Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Familien-Wandertag in Langsdorf am Sonntag, 3. September 2017

Lich | Genießen Sie wieder einmal einen Tag mit Ihrer Familie in der freien Natur, und kommen Sie am Sonntag, 3. September, zum traditionellen Familien-Wandertag des TV Langsdorf.

Angeboten werden zwei unterschiedliche und verschieden lange Strecken, die auch für Familien geeignet sind. Wie in den vergangenen Jahren hat Wanderwart Hermann Herrmann die Strecken entsprechend der erwarteten-Wetterlage gewählt und bestens gekennzeichnet.
Die Strecken werden stets auch mit dem Hintergrund gewählt, die eigene Umgebung zu erkunden und neue Blickwinkel zu erfahren. Unterwegs lädt sie auf halbem Wege das Service-Team des TV bei einem kleinen Imbiss zum kurzen Verweilen ein um den Blick auf die Landschaft zu genießen.
Um 9:30 Uhr findet im Sportheim eine Morgenandacht mit Pfarrer Gieß statt, um anschließend gemeinsam die Wanderung zu beginnen.

Unabhängig davon kann zwischen 9 Uhr und 11 Uhr am Sportheim in Langsdorf gestartet werden. Auch Läufer und Walker sind herzlich willkommen.

Im Anschluss an die Wanderung lädt der TV Langsdorf bei Eintopf, Würstchen und Getränken zum gemütlichen Beisammensein ein. Ergänzt wird das Angebot durch die Damen des Landfrauenvereins, die selbst gebackene Kuchen und Kaffee anbieten.
Während sich die Erwachsenen beim gemütlichen Beisammensein von den Strapazen der Wanderung erholen und das angekündigte, schöne Wetter genießen, steht für die Kinder ab 12:00 Uhr eine Spielwiese auf dem Sportplatz bereit.
Um 14:00 Uhr präsentieren dann die verschiedenen Tanzgruppen des TV ihre aktuellen Tänze und freuen sich auf Ihren Applaus. Also, lasst die Küche kalt und genießt den Tag. Der TV Langsdorf freut sich auf rege Beteiligung – eine Wanderung für alle Altersgruppen.
Weitere Infos im Internet unter www.tv-langsdorf.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

12 Stationen auf der 12. Limeswanderung
Nun sind die Vorbereitungen für die 12. Limeswanderung am 03. Oktober...
Raven Rock auf Spätsommer-Nachtwanderung
Zur Spätommernachtwanderung lud Raven Rock Rabenau am Samstagabend,...
Stellen die drei Routen zur Jubiläumswanderung auf dem Lahnwanderweg vor (v.l.): Touristikmitarbeiterin Heike Bader, Landrätin Anita Schneider und Dr. Manfred Ehlers, Erster Beigeordneter von Heuchelheim. Bild: Landkreis Gießen
Lahnwanderweg und Kelten-Römer-Pfad haben Geburtstag: Landkreis bietet am 12. und 13. August kostenlose Wandertouren
Auch ein Wanderweg hat Geburtstag. Fünf Jahre alt wird der...
Glück kennt keine Behinderung
Zum Welt-Down-Syndrom-Tag 2015 startete die Fotografin Jenny Klestil...
Die Windmühle im Blick von Südwesten
Der Blick vom Wartberg ist wieder möglich!
Auf einem der höchsten Landschaftshügel im Gießener Südkreis, dem 280...
Lichterwanderung durchs Maislabyrinth Eberstadt am 30.09.
Am Samstag, 30. September ab 20.00 treffen sich Groß und Klein im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Leidner

von:  Carmen Leidner

offline
Interessensgebiet: Lich
152
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Foto (von links): Levent Ötztürk (ETO), Marco Schwing (Service-Metzgerei), André Baumann (TV Langsdorf), Erwin Dielmann (TV Langsdorf), Sehmus Esmer (Pizza- & Kebaphaus), Tobias Packmohr (Asklepios Klinik Lich)
Neue Partner auf unserem Sportplatz
Der TV Langsdorf konnte neue Werbepartner für die Bandenwerbung auf...
TV Langsdorf ehrt Mitglieder für 50, 60 u. 70 Jahre Treue zum TVL
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder
Am Sonntag, 2. Advent, hatte der TV Langsdorf zu einem festlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Mal was Lustiges - Gießen und seine Spitzbunker
Neu war für mich, dass diese Gebilde überhaupt Spitzbunker heißen....
Distelfalter auf Wasserdost (Quelle: NABU / Christine Kuchem)
Schmetterlingen im Winter helfen
NABU: Im Haus überwinternde Tagfalter brauchen kühle Räume. Die...
Vom E-Pastor zum E-Biker: Christusgemeinde Lich nahm Abschied von Pastor Jörg Godejohann
Am Sonntag, den 10. Dezember 2017, verabschiedete die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.