Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Schwitzen und Grillen bei der Karate „Sommerschule“ in Lich

Lich | Am Freitag, den 30. Juni reisten Karateka aus dem ganzen Bundesgebiet nach Lich, um bei der bereits zum 21. Mal stattfindenden Sommerschule des Karate Dojo Lich e.V. ins Schwitzen zu kommen. Einige weiter angereiste Sportler schlugen für zwei Tage Ihre Zelte im Waldschwimmbad auf. Traditionellerweise stand der erste Tag aber nicht nur im Zeichen des Karatetrainings, sondern der Gürtelprüfungen. Während in der Halle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule die Kyu-Prüfungen (Farbgurte) stattfanden, nahmen Bernhard Milner und Detlef Herbst in der Halle des Karate Dojo Lich die Prüfungen der Schwarzgurte ab. Alle Prüflinge bestanden und so kamen die Karateka am Samstagmorgen zum Teil mit neuer Gürtelfarbe und hochmotiviert zur ersten Einheit. Begrüßt wurden sie hier von Bernhard Milner, dem höchsten Dan-Träger in Deutschland (9.Dan), seinem Sohn Tim Milner (4. Dan), Detlef Herbst (7.Dan), Moh’d Abu Wahib (5. Dan) und Christian Bonsiep (5. Dan). In diesem Jahr zum ersten Mal als Gast-Trainer mit dabei war Jörg Weisflog (6.Dan im Shandong Chuan-Fan und Dim-Mark), der aus Berlin angereist kam. Der Schwerpunkt seiner Einheiten waren
Mehr über...
Sport (928)Karate Dojo Lich (177)karate (221)
die Vitalpunkte des menschlichen Körpers. In einer Einheit zur Weiterbildung der Trainer demonstrierte er den Teilnehmern zusammen mit Detlef Herbst, wie die Lehre der Vitalpunkte mit dem Karate verbunden werden kann. Die hohe Teilnehmerzahl zeigte das große Interesse an dieser Thematik. Eine weitere Sondereinheit wurde von Moh’d Abu Wahib geleitet. Er schulte die Teilnehmer in Athletiktraining für den Leistungs- und Breitensport. In jeweils drei parallel stattfindenden Einheiten konnte sich so jeder Teilnehmer die für ihn interessanten Themen zusammenstellen; für alle Gürtelgrade und Altersklassen gab es neue Techniken und Katas zu erlernen oder zu verbessern. Am Samstagabend fand trotz des unbeständigen Wetters eine gut besuchte Grillfete statt, bei der allen Prüflingen Ihre Urkunden feierlich überreicht wurden. Der Abend klang gemütlich aus und am Sonntagmorgen standen alle wieder taufrisch in der Halle, um in den letzten beiden Einheiten vor der Sommerpause noch einmal alles zu geben. Wenn diese vorbei ist, steht für das Karate Dojo Lich e.V. mit dem „Kata-Marathon“ am 26. August schon die nächste große Veranstaltung vor der Tür.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Unser Dorf - unser Leben" - Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am Sonntag, 26. August 2018 ab 11 Uhr
In gut zwei Monaten „rückt ein Dorf zusammen“, und nahezu 40 Vereine...
125 Jahre TSG Leihgestern - Große Geburtstagsfeier im Juli
Große Geburtstagsfeier zum 125-jährigen Jubiläum der TSG Leihgestern
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Kampfschreie und Hot-Dogs in der Bahnhofstraße
Wenn schon früh am Morgen laute Kampfschreie aus der großen Halle des...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
Breitensportverein und Tennisverein Biebertal schliessen Kooperation
Die Mitglieder des Tennisvereins Biebertal und des...
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lich

von:  Karate Dojo Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Karate Dojo Lich
955
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die beiden Drittplatzierten: Henrike Herbst und Ferdinand Jeske
Zweimal Bronze auf der Karate DM
Das harte Training und die zahlreichen Vorbereitungsturniere haben...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...

Veröffentlicht in der Gruppe

KD Lich

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die beiden Drittplatzierten: Henrike Herbst und Ferdinand Jeske
Zweimal Bronze auf der Karate DM
Das harte Training und die zahlreichen Vorbereitungsturniere haben...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Hochzeit der etwas anderen Art - Vermählung von Motor und Karosserie
Dass Planung und Vorbereitung einer Hochzeit schon einmal einige Zeit...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...
Adventssingen in Bettenhausen
Gesangverein Eintracht Bettenhausen Adventssingen in der Kirche Am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.