Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !

Lich | Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun erstmalig eine Zusammenarbeit zwischen dem Karate Dojo Lich e. V. und dem Kindergarten in Pohlheim Dorf-Güll statt. Die 11 Vorschulkinder des Kindergartens „Kunterbunt“ wurden mit dem Selbstbehauptungsworkshop „Kinder stark machen“ unter der Leitung von Anja von Kanitz und Christian Bonsiep auf den Schulstart vorbereitet. Anja von Kanitz ist lizensierte Selbstverteidigungstrainerin des DKV und Mutter von drei Kindern. Außerdem hat sie durch ihre berufliche Praxis als Trainerin in der Personalentwicklung langjährige Erfahrung im Bereich Stimme, Körpersprache, Gesprächsführung und Konfliktlösung. Christian Bonsiep blickt auf eine langjährige Erfahrung als Karatetrainer (B-Lizenz) im Kinder- und Erwachsenenbereich zurück und ist Träger des 5. Dan (Schwarzgurt). Der Workshop fand in den Räumlichkeiten des Kindergartens statt und gliederte sich in praktische und theoretische Phasen, die kindgerecht aufgebaut waren und spielerisch umgesetzt wurden. Themen wie Gefahren erkennen und aus dem Weg gehen, selbstsichere Körpersprache, opfertypische Signale vermeiden, Deeskalation, Grenzen setzen mit Stimme und Sprache wurden besprochen und auch praktisch geübt. Auch die Situation, auf dem Schulweg von einem Autofahrer angesprochen zu werden, wurde von den Trainern auf der Straße nachgestellt. Die Trainer und Erzieher waren begeistert, mit wie viel Spaß und Engagement die Kinder bei der Sache waren und das Erlernte umsetzen konnten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Oshe und Bari – Ist unser Klima noch zu retten?
„Oshe und Bari“ heißt das Stück, das junge peruanische Künstlerinnen...
Seminare zur Verlängerung der Juleica in Gießen
„Gute Jugendarbeit braucht hochwertig qualifizierte Betreuerinnen und...
(v.l.) Manfred Felske-Zech (Landkreis), Landrätin Anita Schneider, Mirjam Aasmann (Jugendwerkstatt), Wolfgang Haasler (Caritas), Horst Mathiowetz (Förderverein für seel. Gesundheit), Sebastian Haack (ZAUG) und Uwe Happel (Landkreis). Foto: LKGI
Landrätin Anita Schneider übergibt Zuwendungsbescheide über 607.670 Euro für sozialintegrative Hilfen sowie Sprach- und Qualifizierungsförderung für Geflüchtete
„Wir führen unsere vier bewährten Projekte fort, die...
Warum torpediert der Bürgermeister eine Waldkindergartengruppe? Fandré und Knorz: "Wünsche aus der Elternschaft werden nicht ernst genommen!".
„Was in mittlerweile über eintausendfünfhundert Kommunen...
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
"Grenzenlos" - Ausstellung des Fotokünstlers C.A. Barnikol im Homberger Schloss
„Ist das gemalt?“, „Wie kann man ein Bild hören?“ „Was wurde denn da...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lich

von:  Karate Dojo Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Karate Dojo Lich
955
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die beiden Drittplatzierten: Henrike Herbst und Ferdinand Jeske
Zweimal Bronze auf der Karate DM
Das harte Training und die zahlreichen Vorbereitungsturniere haben...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...

Veröffentlicht in der Gruppe

KD Lich

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die beiden Drittplatzierten: Henrike Herbst und Ferdinand Jeske
Zweimal Bronze auf der Karate DM
Das harte Training und die zahlreichen Vorbereitungsturniere haben...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Hochzeit der etwas anderen Art - Vermählung von Motor und Karosserie
Dass Planung und Vorbereitung einer Hochzeit schon einmal einige Zeit...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...
Adventssingen in Bettenhausen
Gesangverein Eintracht Bettenhausen Adventssingen in der Kirche Am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.