Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Lich findet zu spät in richtige Spur

Lich | Der LTi LICH hat am Mittwochabend den Einzug in die zweite Runde des Cupwettbewerbs verpasst. In der ersten DBB-Pokal-Runde verlor der Pro-A-Ligist beim eine Klasse tiefer beheimateten USC Freiburg mit 85:91. Topscorer auf Seiten der Bierstädter war Center Jannik Freese mit 21 Punkten. Im Breisgau erwischte die Licher Truppe um den am Sonntag von den EM-Quali-Spielen mit der österreichischen A-Nationalmannschaft zurückgekehrten Forward Richard Poiger, der 14 Zähler beisteuerte, einen schlechten Start. Vor allem in der Verteidigung haperte es, Freiburg lag nach dem ersten Viertel mit 30:19 vorne und hielt diesen Vorsprung bis zur Halbzeitpause aufrecht (54:43).
Nach dem Wechsel schaffte es der Pro-B-Ligist vor rund 150 Besuchern, die Führung weiter auszubauen. Zwischenzeitlich lag Lich mit 18 Zählern hinten, nach 30 Minuten stand es 58:75 aus Sicht der Gäste. Im letzten Viertel hatte Lich dann Oberwasser: Defensiv und vor allem auch offensiv lief es nun deutlich besser bei dem Team von Trainer Alexander Biller. Die LTi-Fünf konnte den Rückstand zeitweise auf sechs Punkte reduzieren und hatte nach anschließenden guten Verteidigungssequenzen mehrmals die Chance, punktemäßig noch näher aufzuschließen, doch obgleich die Mittelhessen es schafften, sich teilweise beste Wurfgelegenheiten herauszuspielen, wollte der Ball in diesen Situationen einfach nicht durch die Freiburger Reuse. Die Gastgeber brachten dadurch den Sieg nach Hause und treffen nun in der zweiten Runde zu Hause auf den Sieger der am 28. September stattfindenden Partie zwischen Kaiserslautern und Langen.

Mehr über

LTi Lich (23)BBL2 (7)Basketball (1209)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zum zweiten Mal hintereinander Dritter der Deutschen Meisterschaft: BC Pharmaserv Marburg.  Foto: Melanie Schneider / belichtbar.net
Bronze-Club Marburg
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...
Stellen das Kooperationsprojekt von TV 1860 Lich und Alba Berlin vor (v.l.): David Lauer, Anita Schneider, Annette Gümbel, Paul Gänger und Henning Harnisch. Bild: Landkreis Gießen
Kooperationsprojekt „Bewegung macht stark“ zwischen TV 1860 Lich und Alba Berlin – Landrätin Schneider übernimmt Schirmherrschaft
Von den Großen lernen: Das gilt nicht nur im Basketballsport, sondern...
Paige Bradley (links) kehrt zur neuen Saison zum BC zurück, Julia Köppl nicht.
Welcome back, Paige! Servus Jules!
Aufbauspielerin Paige Bradley bleibt beim BC Marburg. Dagegen...
BC-Präsident Jürgen Hertlein (von links) ehrte im Beisein von OB Dr. Thomas Spies und BC-Vizepräsident Björn Backes Finja Schaake für 200 Bundesliga-Einsätze für den BC Marburg. Foto: Melanie Schneider (das im Rahmen: Peter Voeth)
„Immer noch ein riesiges Erlebnis“
Die Niederlage im Halbfinale war sicher enttäuschend, aber die Saison...
Marie Bertholdt (rechts) kommt aus dem Silicon Valley zum BC Pharmaserv Marburg. Foto: Santa Clara Athletics / Don Jedlovec
Zugang Marie Bertholdt: „Bringe Energie, Kampfgeist und Mut mit“
Der BC Pharmaserv Marburg hat Marie Bertholdt verpflichtet. Die...
Jeder zählt: jeder Punkt und jeder Fan
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...
Felix Schweizer (12) erhielt einige Spielzeit
TV Lich Basketball Die Zwote mit einer Niederlage im letzten Heimspiel der Saison
Noch zwei Spieltage und die Saison der Regionalliga 1 -Süd-West- geht...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.166
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Interessante und anregende Gespräche kamen bei dem Bürgerreportertreffen mit der GZ auf.
Gemeinsames Treffen zum Gesprächsaustausch
Am 28. April lud die GIEßENER ZEITUNG in die Geschäftsstelle nach...
Auch bei der GZ ist der Frühling eingekehrt....
Einladung zum Bürgerreporter-Treffen
Liebe Bürgerreporter, gerne greifen wir Ihren Vorschlag auf, und...

Weitere Beiträge aus der Region

Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Kartoffelfest am Maislabyrinth Eberstadt am 24.09.
Am Sonntag, 24. September ab 11Uhr lädt Familie Weisel zum...
Lichterwanderung durchs Maislabyrinth Eberstadt am 30.09.
Am Samstag, 30. September ab 20.00 treffen sich Groß und Klein im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.