Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Neue Partner auf unserem Sportplatz

Foto (von links): Levent Ötztürk (ETO), Marco Schwing (Service-Metzgerei), André Baumann (TV Langsdorf), Erwin Dielmann (TV Langsdorf), Sehmus Esmer (Pizza- & Kebaphaus), Tobias Packmohr (Asklepios Klinik Lich)
Foto (von links): Levent Ötztürk (ETO), Marco Schwing (Service-Metzgerei), André Baumann (TV Langsdorf), Erwin Dielmann (TV Langsdorf), Sehmus Esmer (Pizza- & Kebaphaus), Tobias Packmohr (Asklepios Klinik Lich)
Lich | Der TV Langsdorf konnte neue Werbepartner für die Bandenwerbung auf dem Sportplatz in Langsdorf gewinnen.
Vergangene Woche wurden die neuen Werbepartner von André Baumann und Erwin Dielmann, beide TV Langsdorf, vorgestellt. Hierbei handelt es sich um die Firmen Esmer Pizza- & Kebaphaus, Elektro-Technik Oetztuerk, Service-Metzgerei K & M Schwing sowie die Asklepios Klinik Lich, deren Vertreter die Bandenwrbung in Augenschein nahmen und künftig die bestehenden Bandenwerbungen ergänzen.
Die Einnahmen aus der Bandenwerbung sind für den TV Langsdorf eine wichtige finanzielle Unterstützung, um die vielen Vorhaben und die Unterhaltungsmaßnahmen an der Sportanlage zu gewährleisten.
Auf dem Sportplatz trifft sich Jung und Alt, denn hier finden nicht nur Fußballspiele der Herren, sondern auch der Jugendmannschaften statt. Der TV Langsdorf macht sich außerdem noch im Breitensport und der Sportabzeichenabnahme stark.
Da bei allen Spielen immer Mannschaften und Fans aus ihrer Region am Sportplatz in Langsdorf zu Gast sind, spricht Ihre Werbung Ihren Kundenkreis direkt an.
An dieser Stelle danken wir Allen Sponsoren, die mit ihrer Werbung den Verein bereits finanziell unterstützen und freuen uns natürlich über weitere Werbepartner, die den TV Langsdorf stärken möchten. Kontakte finden Sie auf www.TV-Langsdorf.de

Mehr über

TV Langsdorf (29)Sportplatz (16)Sportabzeichen (51)Jugend (451)Fußball (330)Bandenwerbung (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto der Spendenübergabe
Gießen Bulls spenden 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Verein Kriminalprävention unterstützt Blau-Weiß Gießen
Kriminalität zu bekämpfen ist zweifellos eine notwendige Aufgabe;...
Getränkebecher in Bundesliga-Stadien Saison 2017/18 (Quelle: DUH)
Schluss mit Plastikmüll bei Borussia Dortmund: 40.000 Fans und die Deutsche Umwelthilfe fordern Mehrweg- statt Einwegbecher
Zehntausende Petenten senden ein starkes Signal an die...
Die Songlines von der Musikschule Lich e.V.
Vom Jugend-Chorworkshop ins Konzert
Mit nur einem „Tages-Chorworkshop“ wollen die 20 „Songlines“ der...
SPORTING Kämpferin Jill-Marie Beck gewinnt das Weltranglistenturnier Turkish Open
Jill-Marie Beck von SPORTING Taekwondo gewann in Istanbul die Turkish...
Die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V. bietet zum Weltkindertag am 17.09.2017 im Stadtpark Wieseckaue Mädchenfußball an.
In der Saison 2016/17 konnte Blau-Weiß Gießen nach 40 Jahren erstmals...
eSport: Vierte Saison der FPL-League voll im Gange
"Spannend wie nie. Beste Saison seit bestehen der Liga. Mehr Stars,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Leidner

von:  Carmen Leidner

offline
Interessensgebiet: Lich
157
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mit 80 Jahren immer noch reges Interesse am TV Langsdorf - Heimlicher Held wurde 80
Präsidiums- und Vorstandsmitglieder des TV Langsdorf gratulieren dem...
Familien-Wandertag in Langsdorf am Sonntag, 3. September 2017
Genießen Sie wieder einmal einen Tag mit Ihrer Familie in der freien...

Weitere Beiträge aus der Region

Quelle: NABU
Umweltschützer demonstrieren für mehr EU-Geld zur Rettung der Artenvielfalt
NABU: Mehr als 50 Prozent der nötigen Mittel zum Stopp des...
Quelle: BUND
Mehrheit der Bevölkerung für Nachrüstung von Diesel-Pkw auf Kosten der Autohersteller
Eine überdeutliche Mehrheit von 83 Prozent der Bevölkerung in...
Quelle: Schutzgemeinschaft Vogelsberg
Beitritte für eine ökologische Wasserwende
Stadt Laubach tritt für Ökologische Wasserwende der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.