Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Sonne tanken für mehr Vitamin D

Lich | Die Frühlingssonne sorgt ab sofort wieder dafür, dass unser Vitamin D Speicher aufgefüllt wird.
Vitamin D ist ein Vitamin, welches der Körper selber bilden kann. Es ist für den Erhalt gesunder Knochen zuständig und hilft, den Calciumhaushalt des Körpers zu regulieren.
Der erste Schritt der Vitamin D Bildung geschieht in der Haut – und das nur unter Einfluss von Sonnenlicht. Die Mehrheit der Deutschen leidet unter einem leichten Vitamin D Mangel, da viel Zeit in geschlossenen Räumen und weniger an der frischen Luft verbracht wird. Symptome hierfür können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Stimmungsschwankungen und eine höhere Anfälligkeit für Infekte sein.
Gerade im Winter kann sich diese Mangelsituation noch verstärken, da wir viele Schichten Kleidung tragen, welche die Sonnenstrahlen abhalten. Zudem reicht die Intensität der Strahlung in den Wintermonaten – genauer gesagt von Oktober bis März nicht aus, um die Vitamin D Bildung in der Haut anzuregen. Der Körper muss also auf seine im Sommer angelegten Reserven zurückgreifen.

In dieser Phase können Vitamin D Präparate helfen, einem Mangel vorzubeugen, denn es ist kaum möglich, ausreichend Vitamin D über die Nahrung aufzunehmen. Fisch und Pilze haben einen recht hohen Vitamin D Gehalt, hiervon müsste man jedoch riesige Mengen aufnehmen, um seinen Bedarf zu decken.

Der Beste Weg, seinen Vitamin D Speicher aufzufüllen, ist also tatsächlich der Aufenthalt im Freien. Für die meisten Menschen sind schon 15-20 Minuten in kurzer Hose und T-Shirt ausreichend, um die benötigte Menge des Vitamins zu bilden. Bei schönem Frühlingswetter sollte dies jetzt kein Problem mehr sein.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Heuser
6.263
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 20.04.2017 um 14:16 Uhr
Schön darüber geschrieben, das ist eine gute Information über dieses Vitamin D, sollte unbedingt beachtet werden, Danke!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annika Woesler

von:  Annika Woesler

offline
Interessensgebiet: Lich
35
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Entsaften - aber richtig!
Frischer Saft ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch sehr...
Paleo - die Steinzeitdiät
Paleo – die Steinzeitdiät Nahrung ist heute in den meisten Ländern...

Weitere Beiträge aus der Region

Probenwochenende in Wetzlar
Die Jugendherberge in Wetzlar war in diesem Jahr erstmals Domizil für...
Besuch des Briefzentrums 35 der Deutschen Post in Langgöns
Der Verein der Briefmarkenfreunde Lich besuchte am Donnerstag, den...
Podestplatz für Lich bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften der DLRG
Vom 7.-10. April fanden die Deutschen Seniorenmeisterschaften der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.