Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“ - Musikerehrung bei der Weihnachtsfeier

Blasorchester-Chef Matthias Rück (rechts) dankte Micha Fenchel für 20 Jahre aktive Mitarbeit.
Blasorchester-Chef Matthias Rück (rechts) dankte Micha Fenchel für 20 Jahre aktive Mitarbeit.
Lich | „Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“, sagte Matthias Rück bei der Weihnachtsfeier des Blasorchesters Eberstadt und dankte Micha Fenchel für seine langjährige aktive Mitarbeit.

Die Schülerkapelle hatte die Weihnachtsfeier mit stimmungsvollen Liedern am Samstagabend, 10. Dezember 2016, um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Eberstadt eröffnet. Die „BLO-Kids“ sind auf stolze 20 Kinder und Jugendliche angewachsen und spielten unter Leitung von Franziska Görlach. Der Nikolaus stattete einen Besuch ab und dann gab es ein gemeinsames Abendessen.

Geschäftsführer Matthias Rück begrüßte die Blasorchester-Musiker mit Partnern, Schüler mit Eltern und die Ehrengäste und freute sich über den vollen Saal. 4996 kam Micha Fenchel aus Gambach mit dem Wunsch, Tenorsaxofon zu lernen. Bis heute ist er dem Verein nicht nur als Saxofonist treu gebliebenen, auch ist auf ihn Verlass, wenn es bei Veranstaltungen und Auftritten anzupacken gilt. Zudem hat der mittlerweile Niederkleener vor 12 Jahren auch seine Frau zum Saxofon spielen mitgebracht und seine Tochter spielt mit bei den BLO-Kids. Zur Erinnerung erhielt er einen Pokal.

Immer wieder beliebt sind die humorvollen Verse von Ute Schlaf, die damit das zu Ende gehende Jahr Revue passieren ließ. Hansgünter Schneider hatte Fotos von den Auftritten und Veranstaltungen des Jahres 2016 zusammengestellt sowie aus seinem Archiv alte 10, 20, 30 und 40 Jahre alte Fotos herausgesucht. Diese wurden an die Wand gebeamt und sorgten für viel Heiterkeit. In gemütlicher Runde klang die gelu

Blasorchester-Chef Matthias Rück (rechts) dankte Micha Fenchel für 20 Jahre aktive Mitarbeit.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beim 3. Wetterauer Tintenfasslauf …
… am Sonntag, 16. Juni 2019 in Münzenberg ging der Turn- und...
Hochmotiviert üben die „BLO-Kids“ mit Franziska Görlach für ihr gemeinsames Konzert mit dem Landespolizeiorchester Hessen.
Landespolizeiorchester kommt nach Eberstadt - Benefizkonzert mit den „BLO-Kids“
Das Landespolizeiorchester Hessen und das Blasorchester Eberstadt...
Eröffnung Maislabyrinth Lich-Eberstadt am 07. Juli
Am Sonntag, den 07.07.2019 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
V.li.: Hans-Joachim Schaefer, Doris Blasini, Ulf Sibelius
"Palliativmedizin bedeutet nicht, dass nichts mehr passiert" - Spendenübergabe Kostümverleih "Wundertüte" an PalliativPro
Gießen/Lich. „Ich finde es ganz wichtig, dass Menschen in einer so...
Sensationeller Titel bei Deutschen Meisterschaften für das Karate Dojo Lich
Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen...
Bv Hungen rockt Frankfurt
Zwei Doppelerfolg beim internationalen Frankfurter Badminton Cup....
35. Historischer Markt Lich begeistert tausende Besucher
Bei strahlend blauem Himmel und herrlichem Sonnenschein lud die Stadt...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hansgünter Schneider

von:  Hansgünter Schneider

offline
Interessensgebiet: Lich
Hansgünter Schneider
1.028
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ulrike Fey und Burkhard Wagner stellten die neue Notfalltafel mit Defibrillator am Haupteingang der Mehrzweckhalle Eberstadt vor.
Was lange währt, hängt endlich gut - TuS Eberstadt organisiert Defibrillator für das DGH
Seit kurzem hängt am Haupteingang des Dorfgemeinschaftshauses und der...
Beim 3. Wetterauer Tintenfasslauf …
… am Sonntag, 16. Juni 2019 in Münzenberg ging der Turn- und...

Weitere Beiträge aus der Region

Ich bin's: Katzi
Hallo ihr lieben Leute, ich bin ein super süßes und verspieltes...
Ein ruhiges Zuhause für Mimi und Momo
Unsere beiden Jungkatzen - Mimi und Momo - sind im April geboren....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.