Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"

Lich | Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute auf morgen deine Heimat, Familie und Freunde verlassen und in ein Land ziehen, was dir völlig fremd ist.
Diese Fragen haben sich die SchülerInnen aus der Profilgruppe Darstellendes Spiel (6.Klasse) von der Gesamtschule Hungen gestellt und den Spieß einfach mal umgedreht. Dabei herausgekommen ist eine bewegende Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt, Ausdauer, Ängste, Grenzen, Verzweiflung und Hoffnung.
In der Eigenproduktion geht es um Rick und seine ´Freunde´, die ein Problem mit Flüchtlingen haben. Doch eines Nachts durchlebt Rick einen Traum, der ihn zum Nachdenken bringt. Krieg in Deutschland. Kein Mensch ist hier mehr sicher. Viele Menschen nehmen einen weiten Weg und ihr Leben auf sich, um sich und ihre Familien in Sicherheit zu bringen. Und dieser Weg führt sie bis nach Pakistan...

Die Profilgruppe Darstellendes Spiel der Gesamtschule Hungen wurde mit ihrer Eigen-Produktion `Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling´ (Leitung: Daniel Komma) für das Hessische Schultheatertreffen 2016 in Schlitz ausgewählt. Nun ist die Produktion auch im Kino Traumstern zu sehen. Am Sonntag, 09.Oktober um 12 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jugendliche der Brüder-Grimm-Schule zum Schüleraustausch in Saratow
„Es war einmal …“ Jugendliche der Brüder-Grimm-Schule zum...
Ensemble von Charley´s Aunt/  Photo: the Keller Theatre
the Keller Theatre spielt Komödie "Charley´s Aunt", Premiere am 22.11.2019, 19:30 Uhr, Kleine Bühne Gießen
Das englischsprachige Keller Theatre freut sich, die Komödie...
Theatergruppe Lehnheim präsentiert "Achtung die Verwandtschaft kommt!"
Liebe Theaterfreunde der Theatergruppe Lehnheim, auch in diesem Jahr...
Käpt´n Chaos-Geburtstags-Gala begeistert
Zehn Jahre Käpt´n Chaos Musicals am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium sind...
Jugendliche bei der Probe einer Szene
Kinder-Musical: Robin Hood - Die Legende von Sherwood Forest
Traditionell präsentieren die Pfadfinderinnen und Pfadfinder der KPE...
The Keller Theatre lädt zu "Carousel" ein, Premierenfahrt am 11.10.2019 in der Kleinen Bühne Gießen
Als Opener der 62. Saison präsentiert das älteste englischsprachige...
Dramaturgie im Zimmer dies Bürgermeisters
Theater, Tanz und Gesang auf der K.A.P.-Bühne
Zum 30-jährigen Jubiläum hatte der Dornholzhausener Kulturverein...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.832
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
TIG-Geschäftsführerin Antje Bienert, Bürgermeister Peter Neidel und Landrätin Anita Schneider (v.l.n.r.)  bewerben mit dem 6. Gießener Existenzgründertag auch Gießen als dynamische Gründerregion mit vielfältigen Unterstützungsangeboten.
6. Gießener Existenzgründertag „TIG Start-Up“: Beratung, Information und Austausch zum Start in die Selbständigkeit
In der Region Gießen gibt es ein großes Unterstützungsangebot für...
Bei der JHV.
Breitensportler in Biebertal mit erfolgreichem Jahresrückblick
Am vergangenen Freitag Abend fand im neuen Anbau des BSV die...

Weitere Beiträge aus der Region

Neuer Kurs "Fußgymnastik" in Lich
Der TV 1860 Lich bietet ab Donnerstag, den 23. Januar 2020 von 17:35...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.