Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Läuft - Vorbereitungen für Sport Camp laufen auf Hochtouren

Lich | Der Sommer hat nun auch in Lich Einzug gehalten und damit wächst bei den Verantwortlichen und vielen Kindern die Vorfreude auf das Sport Camp, das die Christusgemeinde Lich auch dieses Jahr wieder in der letzten Ferienwoche anbietet.

Vom 22. bis 26. August haben alle Kinder zwischen 8 und 13 Jahren die Möglichkeit, sich auszutoben, neue Sportarten zu entdecken und nette Freunde kennen zu lernen. Die Kinder werden Vormittags von professionellen Trainern und ihren ehrenamtlichen Mitarbeitern in Fußball, HipHop, Leichtathletik oder Basketball trainiert. Nach einer stärkenden Mittagspause gibt es Nachmittags bis 16h30 noch mehr Auswahl mit Klettern, Radfahren, Inline-Skating oder Improvisationstheater. Die Woche endet mit einer riesen Abschlussparty am Freitag, den 26.8., zu der auch die Eltern, Geschwister und Freunde eingeladen sind und bei der die Kinder zeigen, was sie die Woche über gemacht und gelernt haben.

Es gibt noch freie Plätze! Wer Lust auf Bewegung, Spiel und Spaß hat, ist hier genau richtig und sollte sich unter www.cg-lich.de schnell das Anmeldeformular herunterladen. Bei Fragen genügt ein Anruf im Büro der Christusgemeinde unter 06404-660410 oder eine Email an info@cg-lich.de.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...
v.l. Richard von Isenburg (Kassenprüfer), Lars Stein (Jugendwart), Richard Glasbrenner (Kassenwart), Michèle Kabisch, Jürgen Hartmann, Thomas Eikenroth, Detlef Herbst (1.Vorsitzender)
Neues und Bewährtes aus dem Karate Dojo Lich e. V.
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Karate Dojo Lich...
v.l. Benjamin Wolf, Jonas Glaser, Desiree Albrecht, Kai Schneider
Licher Master-Karateka überaus erfolgreich bei deutscher Meisterschaft
Für die Schüler und die Master-Class des Karate Dojo Lich stellte die...
Licher Karateka räumen auf Hessenmeisterschaft ab
Direkt nach den Sommerferien läutete die Hessenmeisterschaft der...
Lena Sommer
Spendenaufruf der 18-jährigen Pohlheimerin Lena Sommer aus Bolivien!
Bereits seit vier Monaten absolviert die 18-jährige Pohlheimerin Lena...
Bundestag muss gesetzlichen Rahmen schaffen.
„Ich finde es schade, dass der Bitte der Abgeordneten eine...
Beim parkrun sind alle willkommen
Schwanenteich parkrun bleibt auch in neuem Jahr erfolgreich
56 % der Deutschen nahmen sich nach einer repräsentativen Umfrage für...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.784
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 25.06.2016 um 09:45 Uhr
Missionierung unter dem Deckmantel der Ferienspiele. Läuft.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christusgemeinde Lich

von:  Christusgemeinde Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Christusgemeinde Lich
163
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Weltweiter Spendenlauf für sauberes Trinkwasser auch in Lich
60.000 Läufer gehen beim „Global 6k“ an den Start Ab sofort können...

Weitere Beiträge aus der Region

Die „heiße Phase“ in der Probenarbeit für das Frühlingskonzert am 28. März hat begonnen.
Blasorchester spielt „Andis Kür“ -
Unter dem Motto „Andis Kür – das Beste aus sieben Jahren“ steht das...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.