Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Blasorchester lädt ein zum Frühlingskonzert

Dirigent Gerd Biermann und die 45 Musikerinnen und Musiker beim Probenwochenende auf dem „Hubertus“.
Dirigent Gerd Biermann und die 45 Musikerinnen und Musiker beim Probenwochenende auf dem „Hubertus“.
Lich | Das vergangene Wochenende verbrachten die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Eberstadt im „Trainingslager“. Hierfür hat sich das Jugendgästehaus „Hubertus“ des Wetteraukreises bei Butzbach-Maibach als optimale Örtlichkeit erwiesen.
Intensiv geübt wurde von Freitagabend bis Sonntagmittag. Dirigent Gerd Biermann war sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Übungswochenendes, welches in diesem Jahr mit 45 Teilnehmern wieder eine Spitzenbeteiligung hatte. Am Samstagnachmittag kamen auch die Blasorchester-Schüler zu einer zweistündigen Probe ins Jugendgästehaus, bevor abends gemeinsam mit den „Großen“ in Espa gekegelt wurde.
Für Sonntag, 3. Mai, 14.30 Uhr lädt das Blasorchester zu einer musikalischen "Weltreise" ein. Für das 18. Frühlingskonzert in der Eberstädter Mehrzweckhalle hat das Orchester, zwei Ensembles und die Schülergruppe unter dem Motto „Einmal um die ganze Welt“ ein interessantes Programm einstudiert. Karten sind im Vorverkauf beim Bauernhof Mohr und Backwaren Zimmermann in Eberstadt erhältlich oder können per E-Mail an Fruehlingskonzert@BLO-Eberstadt.de vorbestellt werden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Mit viel Spielfreude: das Kammerensemble des Musikfördervereins Gießen e.V.
Herzlicher Applaus zur Musikalischen Andacht in St. Thomas Morus
Am vergangenen Sonntag fand in der St. Thomas Morus Kirche in Gießen...
Tonsprünge singen Teile aus der Gospelmass von Robert Ray
Biebertal (kmp). Der Chor "Tonsprünge" der Pfarrei Sankt Anna...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Apfelernte (Quelle: NABU / Bernd Schaller)
Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucher brauchen einen Umbau der EU-Agrarförderung
NABU und Bioland fordern gemeinsam Neuausrichtung der Europäischen...
Mit 80 Jahren immer noch reges Interesse am TV Langsdorf - Heimlicher Held wurde 80
Präsidiums- und Vorstandsmitglieder des TV Langsdorf gratulieren dem...
Getränkekartons (Quelle: DUH / Holzmann)
15 Jahre „Dosenpfand“
Deutsche Umwelthilfe zieht positive Bilanz und fordert Ausweitung der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.