Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Blasorchester lädt ein zum Frühlingskonzert

Dirigent Gerd Biermann und die 45 Musikerinnen und Musiker beim Probenwochenende auf dem „Hubertus“.
Dirigent Gerd Biermann und die 45 Musikerinnen und Musiker beim Probenwochenende auf dem „Hubertus“.
Lich | Das vergangene Wochenende verbrachten die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Eberstadt im „Trainingslager“. Hierfür hat sich das Jugendgästehaus „Hubertus“ des Wetteraukreises bei Butzbach-Maibach als optimale Örtlichkeit erwiesen.
Intensiv geübt wurde von Freitagabend bis Sonntagmittag. Dirigent Gerd Biermann war sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Übungswochenendes, welches in diesem Jahr mit 45 Teilnehmern wieder eine Spitzenbeteiligung hatte. Am Samstagnachmittag kamen auch die Blasorchester-Schüler zu einer zweistündigen Probe ins Jugendgästehaus, bevor abends gemeinsam mit den „Großen“ in Espa gekegelt wurde.
Für Sonntag, 3. Mai, 14.30 Uhr lädt das Blasorchester zu einer musikalischen "Weltreise" ein. Für das 18. Frühlingskonzert in der Eberstädter Mehrzweckhalle hat das Orchester, zwei Ensembles und die Schülergruppe unter dem Motto „Einmal um die ganze Welt“ ein interessantes Programm einstudiert. Karten sind im Vorverkauf beim Bauernhof Mohr und Backwaren Zimmermann in Eberstadt erhältlich oder können per E-Mail an Fruehlingskonzert@BLO-Eberstadt.de vorbestellt werden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
Neue Töne Ebsdorf beim letzten Konzert
"Musik & Buffet" zum 11. Mal
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
VP Jubiläumskonzert/copyright Vocal Pur
20 Jahre Vocal Pur, Jubiläumskonzert am 17.03.2017, 19.30 Uhr im BGH Wettenberg-Launsbach
Nachdem Vocal Pur als Vorgruppe für Die Drei Stimmen auf der Gießener...
Orgelführung
Wetzlar (kmp). Kantor Michael Harry Poths aus Selters-Haintchen...
Orgelvesper am Karfreitag
Braunfels (kmp / kr). Die evangelische Kirchengemeinde Braunfels lädt...
Musikalische Reise in den Barock und die Romantik
Weilmünster-Wolfenhausen (kmp / kr). Begleiten Sie uns auf eine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

DLRG Ortsgruppe Lich feiert jährliches Sommerfest
Über herrliches Sommerwetter konnten sich die Mitglieder der DLRG OG...
Sommerkonzert der Gesangschüler von Anne Christin Weisel
Am Sonntag, 02. Juli um 18.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler von...
Liedernachmittag „Seelenklänge: Nacht und Träume“ am 25.6. um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle
Am Sonntag, 25. Juni um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.