Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Sportabzeichenübergabe beim Turnverein Langsdorf

Lich | Am vergangenen Samstag überreichte der TV Langsdorf die Sportabzeichen an die erfolgreich teilgenommenen Sportler.
Das Sportabzeichen, das aus den leichtathletischen Disziplinen Weitsprung, Ballwurf oder Kugelstoßen, Sprint, einem Ausdauertest sowie Schwimmen besteht, muss
jedes Jahr neu erworben werden, wobei die Abzeichen in Silber und Gold erst nach Wiederholungen erreicht werden.
Mit dem Jugendsportabzeichen in Bronze wurden folgende Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet: Jacob Hess, Jessica Jones, Melissa Mendel, Connor Mendel, Jodine Reitz, Simon Schadeck, Justin Schmidt, Chris Takatsch, Alina Wiessner, Niklas Fischer und Louisa Bommersheim.
Das Abzeichen in Silber erhielten Katharina Kaiser, Marie Christin Schadeck, Annabel Reinmann, Kaja Lück, Lea Lück und Henrik Fischer.
Mit Gold wurden ausgezeichnet: Dominik Bender, Celine Lotz, Nathalie Gruchot, Gezime Jetishi, Kune Jetishi, Thorben Jones, Fabienne Guckelsberger und Aileen Neumann.
Das Sportabzeichen in Gold erhielten weiterhin Marion Lotz (5. Wdhlg.), Helmut Schlechta (5. Wdhlg.), Carmen Leidner (8. Wdhlg.) und Wiltrud Rabenau (13. Wdhlg.). Erstmalig hatte sich Stefanie Bastel beteiligt und erhielt das Sportabzeichen in Bronze.
Die Überreichung wurde im Beisein der Präsidiumsmitglieder Ute Mattern und Dieter Hain von der TVL-Sportabzeichen-Beauftragten Marion Lotz vorgenommen.

Mehr über

Sport (909)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
„Unser Dorf - unser Leben" - Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am Sonntag, 26. August 2018 ab 11 Uhr
In gut zwei Monaten „rückt ein Dorf zusammen“, und nahezu 40 Vereine...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Jahresabschlusslehrgang 2017
Auch dieses Jahr beendet das Karate Dojo Lollar ihr erfolgreiches...
Beim ersten Spiel der U19 in der Jugendbundesliga kam es zu einem 14:10 Erfolg für die Gießener
Die Golden Dragons starten in die Saison 2018
American Football erfreut sich immer größerer Beliebtheit, auch bei...
Blau-Weiß Gießen mit konstantem Kurs und stabiler Mannschaft: Vorstand einstimmig wiedergewählt, gute Entwicklung lässt weitere Fortschritte erhoffen
Am 21. Februar 2018 waren die Mitglieder der Spielvereinigung...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wiltrud Rabenau

von:  Wiltrud Rabenau

offline
Interessensgebiet: Lich
Wiltrud Rabenau
173
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kinderturntag beim TV Langsdorf
Der Turnverein Langsdorf beteiligte sich an der bundesweiten Aktion...
Tag des Kinderturnens in Langsdorf am 14.11.17 ab 15 Uhr
Der Turnverein Langsdorf veranstaltet einen Tag des Kinderturnens am...

Weitere Beiträge aus der Region

Unsere halbstarken Jungs!
Fridolin, Frederik und Fabian sind drei hübsche Katerchen, die eines...
Starke ABC-Schützen
Auch in diesem Jahr waren die angehenden Erstklässler der...
Kampfschreie und Hot-Dogs in der Bahnhofstraße
Wenn schon früh am Morgen laute Kampfschreie aus der großen Halle des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.