Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Sportabzeichenübergabe beim Turnverein Langsdorf

Lich | Am vergangenen Samstag überreichte der TV Langsdorf die Sportabzeichen an die erfolgreich teilgenommenen Sportler.
Das Sportabzeichen, das aus den leichtathletischen Disziplinen Weitsprung, Ballwurf oder Kugelstoßen, Sprint, einem Ausdauertest sowie Schwimmen besteht, muss
jedes Jahr neu erworben werden, wobei die Abzeichen in Silber und Gold erst nach Wiederholungen erreicht werden.
Mit dem Jugendsportabzeichen in Bronze wurden folgende Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet: Jacob Hess, Jessica Jones, Melissa Mendel, Connor Mendel, Jodine Reitz, Simon Schadeck, Justin Schmidt, Chris Takatsch, Alina Wiessner, Niklas Fischer und Louisa Bommersheim.
Das Abzeichen in Silber erhielten Katharina Kaiser, Marie Christin Schadeck, Annabel Reinmann, Kaja Lück, Lea Lück und Henrik Fischer.
Mit Gold wurden ausgezeichnet: Dominik Bender, Celine Lotz, Nathalie Gruchot, Gezime Jetishi, Kune Jetishi, Thorben Jones, Fabienne Guckelsberger und Aileen Neumann.
Das Sportabzeichen in Gold erhielten weiterhin Marion Lotz (5. Wdhlg.), Helmut Schlechta (5. Wdhlg.), Carmen Leidner (8. Wdhlg.) und Wiltrud Rabenau (13. Wdhlg.). Erstmalig hatte sich Stefanie Bastel beteiligt und erhielt das Sportabzeichen in Bronze.
Die Überreichung wurde im Beisein der Präsidiumsmitglieder Ute Mattern und Dieter Hain von der TVL-Sportabzeichen-Beauftragten Marion Lotz vorgenommen.

Mehr über

Sport (866)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Christiane Schmahl, Bauverantwortliche des Landkreises, das Leitungsteam der Theo-Koch-Schule, Mitglieder von Elternbeirat und Lehrerschaft sowie Schülerinnen und Schüler feierten die Einweihung auf der neuen Tribüne. Bild: Landkreis Gießen
Theo-Koch-Schule in Grünberg: Sporthalle nach Sanierungsarbeiten eingeweiht
„Die Sanierung war wegen der Betriebssicherheit und der Energetik...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Gruppenfoto der Koch AG mit Hochzeitstorten
Nachmittags AG und Co. KG: Basketball, Zumba und Kochen
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
BSV Biebertal mit solidem Wachstum und Anbauplänen
Am vergangenen Freitag Abend zog der BSV auf der diesjährigen...
Neue Angebote Boxen-nur für Frauen und Bauch-Rücken Kurs beim BSV Biebertal
Mit zwei neuen Angeboten erweitert der BSV Biebertal im März sein...
Workshop des BSV Biebertal: Gesunde Füße bei Hallux Valgus, Spreiz- und Plattfuß mit Cornelia Dietz
Beim Hallux Valgus liegt die Ursache in der Regel im ersten...
BSV Biebertal und Gesundheitssportverein beschreiten nun gemeinsame Wege
Rehasport ist nun auch unter dem Dach des Breitensportvereines...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wiltrud Rabenau

von:  Wiltrud Rabenau

offline
Interessensgebiet: Lich
Wiltrud Rabenau
163
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sportabzeichen beim TV Langsdorf überreicht
In Langsdorf wurden kürzlich die Sportabzeichen des Jahres 2015 an...
Mitgliederversammlung des DCC Nonnenroth am 2. April
Der Damen-Carneval-Club „Närrische Rutarscher“ e.V.,...

Weitere Beiträge aus der Region

Sommerkonzert der Gesangschüler von Anne Christin Weisel
Am Sonntag, 02. Juli um 18.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler von...
Liedernachmittag „Seelenklänge: Nacht und Träume“ am 25.6. um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle
Am Sonntag, 25. Juni um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen...
Marie zaubert Ihnen ein Lächeln ins Gesicht
Marie ist eine ca. 2-jährige hübsche Katze. Menschen gegenüber ist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.