Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Fit & Vital mit 50+: Auch Ungeübte beim TV 1860 Lich willkommen

Übungsleiterin Birgit Turi (4. von links) mit den Teilnehmern von „Fit&Vital 50 “.
Übungsleiterin Birgit Turi (4. von links) mit den Teilnehmern von „Fit&Vital 50 “.
Lich | Es ist nie zu spät, seinen Körper in Form zu bringen und dadurch etwas für seine Gesundheit zu tun. „Wichtig ist jedoch, den Körper nicht zu überfordern. Dabei muss man einfach akzeptieren, dass in älteren Jahren keine Höchstleistungen mehr möglich sind“, richtet Vorstandsmitglied Brigitte Freitag den ernst zu nehmende Rat besonders an Anfänger. Der Bewegungstreff des TV 1860 Lich bietet gerade für die Altersgruppe ab 50 + den idealen Ort, um gemeinsam mit dem Partner oder Freunden in netter Gesellschaft und unter qualifizierter Übungsleitung den richtigen Sport zu entdecken. Wer noch nie Sport getrieben oder nach längerem Pausieren wieder anfangen will, sollte auf alle Fälle einen Arzt konsultieren und sich unter Umständen einem Gesundheitscheck unterziehen. Einen kleinen Fitness-Test kann man aber auch selbst durchführen: nur mal einen Einkaufskorb eine Treppe hinauftragen oder diese in einem etwas zügigem Tempo überwinden. Schnell wird man erkennen, in welchem körperlichen Zustand man sich befindet. Dabei gibt es im Prinzip für Menschen jenseits der 50 keine Einschränkung hinsichtlich der Sportart. Wichtig ist, dass die gewählte Bewegungsart körperlich noch möglich ist – und natürlich Spaß macht. Schwitzen, den Kreislauf auf Trab bringen und die ganze Energie des Körpers spüren, all das ist außerordentlich gesund. Für den Körper und den Geist – in jedem Alter. „Fit & Vital 50 +“ ist das Fitness-Programm beim TV Lich auch für Ungeübte, dienstags von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Bürgerhaus unter der Leitung von Birgit Turi. Informationen erteilt Brigitte Freitag unter 06404 / 4181.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Geschichte der sozialen Medien
Soziale Netzwerke sind allgegenwärtig. Ob beruflich oder in der...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
TV Langsdorf ehrt Mitglieder für 50, 60 u. 70 Jahre Treue zum TVL
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder
Am Sonntag, 2. Advent, hatte der TV Langsdorf zu einem festlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.