Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kathak-Flamenco Abend mit Film, Musik und Tanz

Lich | Ein Kathak-Flamenco Abend mit Film, Musik und Tanz findet am Donnerstag, 9. Apri, ab 19 Uhr im Kino Traumsternin Lich statt. Das "Music Ensemble of Benares" präsentiert dann "Kathak-Flamenco".
Die Idee, den nordindischen Kathak-Tanz mit Flamenco zu verbinden, hatte Günther Paust, der das "Music Ensemble of Benares" im Jahre 1982 gründete, schon vor geraumer Zeit.
Der gemeinsame Bezugspunkt dieses Projekts, das indische Musiker und Tänzer mit spanischen Musikern und Tänzern in einem Experiment zusammenführt, ist vor allem die Mentalität der Zigeuner, die im elften Jahrhundert aus Rajasthan (Nordindien) auswanderten. Zunächst führte sie ihre lange Wanderung über den arabischen Raum. Von dort aus schlug ein Teil der Zigeuner die nördliche Route ein und kam schließlich über die Türkei, den Balkan, Österreich, Deutschland und Frankreich, bis nach Andalusien. Seitdem heißen sie Sinti und Roma. Der zweite Teil schlug vom arabischen Raum aus die südliche Route ein, kam also über Nordafrika, sprich Algerien-Tunesien-Marokko, ebenfalls bis nach Andalusien, heute heißen sie Gitanos. Dieser südliche Teil der iberischen Halbinsel war ein Knotenpunkt der Juden, der Zigeuner und der Araber, die schon vor vielen Jahren zusammen musizierten und tanzten und wo der Flamenco auch seinen Ursprung hat.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
So ist es kaum verwunderlich, dass zwei auf den ersten Blick so unterschiedliche Tanzstile sowohl Rhythmen als auch Melodien gemeinsam haben, stammen sie doch bei genauerem Hinsehen aus einer Wurzel. Beide Tanzstile, Kathak und Flamenco, werden nämlich sehr rhythmisch und temperamentvoll zum Boden hin getanzt, der dabei zum Instrument der Tanzenden wird.
Für das Experiment erschien der Kathak am geeignetsten, ist doch dieser Indiens einziger Tanz, der - wie der Flamenco - von der Improvisation lebt. Dazu benötigt die Kathaktänzerin die selbe rhythmische Ausbildung wie der Tablaspieler. Sämtliche Rhythmen, die der Tablaspieler mit seinen Fingern und Handballen auf dem Trommelfell erzeugt, werden von der Kathaktänzerin mit ihren bloßen Füßen und ihren mit Glöckchen behangenen Beinen synchron wieder gegeben. In ähnlicher Weise versuchen auch die Flamencotänzerin und der Tablaspieler zu harmonieren.
In diesem Projekt werden aber nicht nur indischer und spanischer Tanz gegenüber- und zusammengestellt, sondern auch die Instrumental- und Vokalmusik, deren gemeinsame Wurzeln im arabischen Raum zu finden sind. Keine gemeinsame Tradition weisen Flamencogitarre und die indische Sitar auf, was deren Zusammenspiel jedoch nicht minder spannend macht. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Film "Flamenco mi vida" von Peter Sempel. Der Eintritt kostet 22 Euro, ermäßigt 18 Euro.



Bereits in den vergangenen Jahren hatte Günther Paust zusammen mit Musikern und Tänzern ein abwechslungsreiches, farbiges Programm präsentiert, wobei vor allem die choreographische Feinarbeit dominierte. Für die bevorstehende Europatournee haben die Künstler erneut ein faszinierendes und exotisches Musik-und Tanzprogramm erarbeitet.

Die künstlerische Besetzung für das neue "Kathak-Flamenco" Projekt ist wie folgt

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Am Samstag beim Aufbau
Großer Andrang beim Herbstflohmarkt "Rund ums Kind"
Am Sonntag, den 25.09.2016 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...
Der VfR Lich lädt zum 1. VfR-Oktoberfest
Oans, zwoa, g‘suffa, heißt es am Samstag, 01.Oktober 2016 ab 18 Uhr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.