Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Wildpflanzensaisoneröffnung auf der Shumei Farm

von Birgit Ungaram 10.04.2015983 mal gelesen1 Kommentar
Grün ist nicht gleich grün
Grün ist nicht gleich grün
Lich | Am 11.04.2015 starten die Wildpflanzenwanderungen in Bad Nauheim/ Steinfurth mit einer Saisoneröffnungsführung mit Birgit Ungar, Dipl.- Ing.agr. von SCIVIAS. Sie stellte schon in den letzten Jahren nicht nur die Wildpflanzen und Kräuter auf der SHUMEI Natural Farm vor, sondern vermittelt auch Wissen über Nutzpflanzen, traditionelle (Heil)pflanzenanwendungen (auch bei Tieren) und Zusammenhänge mit der modernen Landwirtschaft.
Beginn der Exkursion ist 14:30 Uhr. Diese möchte Birgit Ungar in Erinnerung an die im Dezember verstorbene Heinke Freifrau Löw von und zu Steinfurth gestalten, die auf dem Feld viele Pflanzen initiiert hatte.
Ab ca. 16:15 folgt ein Event mit Kostproben und Informationen über das Konzept von SHUMEI Natural Farm, wo ohne Pflanzenschutz- und Düngemittel gearbeitet wird.
Das Feld ist von Bad Nauheim kommend vor dem Ortseingang Steinfurth. Vor der Linkskurve links (braunes Schild). Parken vor der Bahnschiene. Nach der Bahnschiene gleich links. Halbrunde Gewächshäuser. Wir freuen uns auf alle Interessierten.
Anmeldung erbeten unter: kontakt@agrarberatung-ungar.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Sonne genießen!
Statt Krokodil im Wasser habe ich doch tatsächlich eine sich sonnende Schildkröte im Petersee bei Lich abgelichtet. Sachen gibt's?!
Zugvögel über dem Philosophenwald Richtung Süden :-)
Gleich mehrere große Zugvögelformationen um 13.45h auf dem Weg...
Idylle pur heute 10.30h
"Herbstzauber"! So herrlich ist's am Schwanenteich :-)Schöne kurze Momente einfach genießen, gerade jetzt in der Coronaphase!!!
Unkrautrupfen geht auch mal anders! Meine Enkelin hat sich Gartenhandschuhe ausgesucht :-) "Ich will das auch wie Mama und Oma..." Etwas schwierig mit den Winterfäustlingen!!!
v.L. Otto-Ludwig Felder, Prof. Dr. Georg Erhardt (Motormäher), Hans-Willi Büchler und Werner Becker (mit der Motorsende)
Arbeitseinsatz im Limesgraben
Zu einem intensiven „Gras-Mäheinsatz“ hatte Werner Becker seine...
Rechts Wintereingang zum Naturfreundehaus, links das Nebengebäude "Mulistall"
Viel Schnee beim Kemptener Naturfreundehaus
Das war allerdings zu Jahresbeginn 2008. Offensichtlich ein...
Eine fröhliche und gesunde Herbstzeit wünsche ich allen Lesern und dem GZ-Team nebst Famlien und Freunden. Auch im kleinen Bärenmuseum ist die Herbststimmung so langsam zu spüren :-)

Kommentare zum Beitrag

Martin Wagner
2.757
Martin Wagner aus Gießen schrieb am 10.04.2015 um 16:48 Uhr
Ist die Wanderung für die Mitwanderer kostenfrei?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birgit Ungar

von:  Birgit Ungar

offline
Interessensgebiet: Lich
116
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gebiss und Zähne der Equiden – Eine Entwicklungsgeschichte wird von der Moderne eingeholt
Zu diesem besonderen Vortrag verbunden mit einer Demonstration...
Kreuzkräuter- Gefahr erkennen und richtig handeln
Kreuzkräuterseminar mit Theorie & Praxis Nun sieht man sie wieder....

Weitere Beiträge aus der Region

Entspannungskurs beim TV 1860 Lich e.V.
Der TV 1860 Lich e.V. bietet einen von den gestzl. Krankenkassen...
Wie wähle ich richtig - Kommunalwahl 2021
Eine kurze Anleitung zur Kommunalwahl am 14. März 2021.
BfL fordert Akteneinsichtausschuss
Seit vielen Monaten ist in unserer Stadt Lich die politische...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.