Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Ober-Bessinger Feuerwehr bei Justus Liebig

Lich | Die Senioren der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Bessingen besuchten das Liebigmuseum in Giesen. Herr Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Laqua brachte den Besuchern auf humorvolle und interessanter Weise das Leben und Wirken Justus Liebigs näher. Bei verschiedenen Experimenten hatte man einen Einblick in die vielen Erfindungen Justus Liebigs. Alle waren davon überzeugt, daß es ein interessanter und lehrreicher Nachmittag war.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ansicht des Seltersberg aus Richtung Lahn mit dem Felsenkeller um 1845
„Der Seltersberg zu Liebigs Zeit - eine topografische Spurensuche“ Vortrag von Dr. Werner Schmidt am 17. Januar im Liebig-Laboratorium
Die Gießener Liebig-Gesellschaft lädt am Mittwoch, den 17. Januar...
Prof. Dr. Eduard Alter, Vorsitzender der Liebig-Gesellschaft, bei der Führung im Alten Labor des Liebig-Museums
PlasticsEurope Deutschland unterstützt das Liebig-Museum - Wirtschaftsverband der Kunststofferzeuger zu Gast in Gießen
15 Unternehmen aus der Branche der kunststofferzeugenden Industrie...
Im Labor
Die "67er Herzen" im Liebigmuseum
Der 17. März 2018 war ein Tag mit Kontrastprogramm für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silja Römer

von:  Silja Römer

offline
Interessensgebiet: Lich
Silja Römer
612
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einstige Papiermühle Ober Bessingen
Ober Bessingen lädt wieder ein zu einem Vortrag am Mittwoch, dem 29....
Eröffnung des 6. Ober-Bessinger Krippenwegs
Am Sonntag,den 1.Advent wird um 16.00 Uhr unter Mitwirkung der...

Weitere Beiträge aus der Region

Koalitionsvertrag schon jetzt Makulatur: Deutsche Umwelthilfe kritisiert die geplante Verabschiedung vom Ausbauziel für Erneuerbare Energien 2020
Bundesregierung sieht im Referentenentwurf für das...
NABU unterstützt Klage gegen unzulässige Staatsbeihilfen für Fehmarnbeltquerung
Großprojekt schadet Mensch und Natur. Heute findet im Rahmen der...
Quelle: Kühn / DUH
Deutsche Umwelthilfe begrüßt erneute Überprüfung der Renditen für Stromnetzbetreiber
Bundesnetzagentur fordert Grundsatzentscheidung des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.