Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Für einen erfolgreichen Endspurt brauchen die Basketbären ihre Fans

Basketbär Jermale Jones (weiß) hat die Playoffs fest im Blick.
Basketbär Jermale Jones (weiß) hat die Playoffs fest im Blick.
Lich | "Das war heute eine
super Mannschaftsleistung. Die Jungs glauben aneinander und das spürt und sieht man. Auch ein Jermale Jones, der heute die meisten Punkte erzielt hat, hat immer das Auge für den Mitspieler und spielt die wichtigen Pässe. Das Ballmovement passt in diesem Team. Zwar war das zweite Viertel vergleichsweise etwas schwach, aber ich habe den Jungs in der Halbzeit gesagt, dass wir uns jetzt nicht ausruhen dürfen und noch einmal richtig Gas geben müssen. Das hat dann ja auch geklappt. Für nächste Woche werden wir weiterhin an der Defense arbeiten und müssen sehen, dass wir nicht so viele Offensivrebounds zulassen.”
Treffende Worte fand der Coach der Licher Basketbären, Steven Key, nach dem jüngsten Sieg gegen BIS Baskets Speyer. Von offizieller Stelle waren überwiegend positive Eindrücke von der Begegnung zu vermelden. Bären-Managerin Anne Leinweber wandte sich zufrieden an die Presse: „Mit einem Ergebnis von 87:64 konnten die Spieler des Teams unter Steven Key mehr als zufrieden vom Platz gehen.“ Auch sie stellte die Leistung von Jermale Jones heraus, der mit 29 Punkten und vier Assists zum Topscorer der Partie avancierte. Nach dem ersten Heimsieg in der Rückrunde festigen die Licher Korbjäger den 9. Tabellenplatz und bewahren sich die Chance auf die Playoffs.
Mehr über...
Daran, dass der Endspurt in die Saisonverlängerung nur mit der vollen Unterstützung der treuen Licher Anhänger gelingen kann, lässt Leinweber keinen Zweifel. Sie appelliert an die Fans: „Bei all der Freude über den Aufwärtstrend der vergangenen zwei Wochen wissen wir sehr wohl, dass die kommenden Wochen auf dem Weg in die Playoffs schwer werden. Daher wird auch in dieser Woche hart an Konzentration, Kontinuität und Team-Chemie gearbeitet, um hoffentlich weiterhin zu punkten und zu siegen. Ich kann mich an dieser Stelle nur immer wiederholen, wenn ich sage: Danke für Ihre Unterstützung – das Team braucht Sie in den kommenden Wochen!“
Die Ausgangssituation ist klar. Die Bärentruppe benötigt in den verbleibenden sechs Ligaspielen, davon drei in der heimischen Dietrich-Bonhoeffer-Halle, eine möglichst ergiebige Punkte-Beute. Dabei treffen die Bierstädter nicht nur auf die
Tabellennachbarn aus Frankfurt und Langen in heißen Hessen-Derbys aufeinander. Neben der schweren Auswärtsbegegnung am 28. Februar gegen den aktuellen Tabellenführer, die Kängurus aus Iserlohn, empfangen die Bären bereits am kommenden Sonntag die zweitplatzierten Weißenhorn Youngstars. Damit könnte der erste Februartag bereits richtungsweisend sein.
Für eine erneute super Mannschaftsleistung ist der gesamte Bären-Anhang aufgerufen, ihr Team ab 17 Uhr mit Applaus und Trommelwirbel anzufeuern. Lasst es krachen, Licher!

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dreijähriges Projekt "Kindeswohl im Sport - Verbände und Internate" am Basketballinternat in Grünberg gestartet
Im Rahmen des Projektes "Kindeswohl im Sport - Verbände und...
Mit Elisa Mevius (insgesamt 28 Punkte), Linn Villwock (13 Punkte) und Ilinca Secuianu (keine Punte) waren auch drei BTI-Athletinnen am Turniersieg der deutschen U15-Nationalmannschaft beim "Nordseecup" beteiligt.
Grünberger Basketball-Trio gewinnt mit Deutschland den "Nordseecup 2019"
Offiziell wird das U15-Vier-Länderturnier im dänischen Vejen...
Förderkreis-Vorsitzender Eberhard Spissinger (Foto, links) überreicht dem Präsident der Günberger Basketballabteilung Manuel Jung das Scoreboard für die neue elektronische Anzeigetafel
"Förderkreis Basketball" finanziert neue elektronische Anzeigetafel für die Turnhalle der Theo-Koch-Schule Grünberg
„Da ist endlich die Neue“, sagt Manuel Jung, 1. Vorsitzender der...
Die "Hessenlions" schafften in der Besetzung Lena Dziuba, Alva Hedrich, Janna Dauer und Sarah Deneke den Einzug ins Viertelfinale bei den "3X3-German Championships" in Hamburg
Grünberger 3x3-Basketballerinnen in Hamburg erfolgreich
Die besten 3×3-Basketballer und -Basketballerinnen Deutschlands waren...
Alex Kiss-Rusk erzielte für Marburg gegen Nördlingen 16 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg verliert zum Saisonauftakt
Granate trifft ins Marburger Herz Damen-Basketball-Bundesliga:...
Die aus Falkner (Mississippi) stammende US-Amerikanerin Shelby Wilbanks spielt in der kommenden Saison für Zweitligist Bender Baskets Grünberg
Bender Baskets verpflichten US-Amerikanerin Shelby Wilbanks
Für die Bender Baskets nimmt die neue Spielzeit in der 2. Damen...
Lisa Bonacker (links) und Luzie Hegele absolvierten in Opladen ihren ersten Pflichtspiel-Einsatz für das Pharmaserv-Team. Fotos: Laackman/PSL
Marburg arbeitet sich ins Pokal-Achtelfinale
Steigerung nach der Pause bringt den Sieg Deutscher Pokal, 2....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann

von:  Michael Nudelmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fan-Blog Licher Basketbären

Fan-Blog Licher Basketbären
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Basketbär Jermale Jones (weiß) hat die Playoffs fest im Blick.
Für einen erfolgreichen Endspurt brauchen die Basketbären ihre Fans
"Das war heute eine super Mannschaftsleistung. Die Jungs glauben...
Licher Basketbären greifen in der neuen Saison nach den Playoffs
Die Licher Basketbären sind heiß auf die neue Saison. Nach den Auf...

Weitere Beiträge aus der Region

Neuer Kurs "Fußgymnastik" in Lich
Der TV 1860 Lich bietet ab Donnerstag, den 23. Januar 2020 von 17:35...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.