Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

FFW Laubach Münster Rasen-gemäht Eigenleistung

Laubach | Die Freiwillige Feuerwehr Münster hat ihre Übung kurzfristig umdisponiert und spontan den Münsterer Spielplatz in Eigenleistung gemäht. Vier Kameraden waren mit ihrem Rasentraktoren im Einsatz um den Spielplatz für die Münsterer und den vielen Auswärtigen Kindern wieder Nutzbar zu machen
Insgesamt haben 7 Kameraden geholfen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jörg Gontrum
246
Jörg Gontrum aus Laubach schrieb am 12.08.2014 um 16:19 Uhr
Vielen dank für den positiven Eintrag
Hartmut Roeschen
292
Hartmut Roeschen aus Hungen schrieb am 13.08.2014 um 11:18 Uhr
Dass die Feuerwehr jetzt schon den Spielplatz in Münster mähen muss, anstatt für ihre eigentliche Aufgabe zu üben, das ist schon ein Ding!
Das Gras steht ziemlich hoch, wie man sehen kann, aber die Stadtverwaltung ist anscheinend nicht entsprechend angeleitet, sich darum zu kümmern.
6
Michael Steigerwald aus Laubach schrieb am 13.08.2014 um 15:30 Uhr
Gras am Spielplatz ist grundsätzlich gut. Zu hohes Gras birgt aber Gefahren für spielende Kinder. Stechende Insekten können ebenso übersehen werden wie Dinge, die dort sowieso nichts zu suchen haben, Glassplitter zum Beispiel. Auf einer öffentlichen Fläche, die die Stadt für spielende Kinder bereitstellt, ist mangelnde Pflege deshalb unverantwortlich und kann die Stadt im schlimmsten Fall sogar regresspflichtig machen. Die Pflegepläne der Stadt Laubach müssen unbedingt entsprechend angepasst werden. Dass die Münsterer Feuerwehr hier eine städtische Pflicht übernimmt zeigt ihr Verantwortungsgefühl und den Bürgersinn. Wir sollten der Feuerwehr sehr dankbar sein ! Wenn auch die Herren einen gewissen Spaß nicht verbergen können ist der Hintergrund für diesen Einsatz doch sehr Ernst zu nehmen und gemahnt zu Veränderungen der städtischen Mäh-Prioritäten.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Gontrum

von:  Jörg Gontrum

offline
Interessensgebiet: Laubach
Jörg Gontrum
246
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sportverein 1965 Münster .V. Tischtennisabteilung
Das neue Jahr ist noch ganz jung und doch sind wir schon voll in...
Sommerfest des Seniorentreffs Münster
Seniorinnen und Senioren erfreuten sich bei strahlendem Wetter,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In fröhlicher Runde
Grillfeier der A/E Abteilung der FFW Röthges
Am Sonntag den 18.09.2016 trafen sich die Mitglieder der A/E der FFW...
Stefan Sohn bei seinem Siegeslauf in 2013
Fit für´s Feuer startet am kommenden Sonntag in die 4. Runde
Der sportliche Feuerwehrwettkampf findet diesmal an der Volkshalle in...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Erfolgreiche Laubacher Sommerbiathleten mit Bürgermeister Peter Klug
Erfolgreiche Sommerbiathleten tragen sich ins Goldene Buch der Stadt Laubach ein
Am vergangenen Dienstag fand auf der Biathlon-Anlage des SV 1874...
Saisonabschluss im TC Laubach
Der Tennisclub Laubach lädt seine Mitglieder und deren Freunde und...
Europa-Abgeordneter Udo Bullmann zu Gast
Auf Einladung der SPD-Ortsvereine Laubach und Hungen besucht der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.