Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Ereignisreiches Regenrennen in Wetterfeld

Siegerehrung
Siegerehrung
Laubach | Am Vatertag fand in Wetterfeld das 6. Bobby Car Rennen statt. Trotz den widrigen Bedingungen starteten 30 Fahrer in fünf verschiedenen Klassen: Kinder, Kinder-Racing, Erwachsenen, Erwachsenen-Racing und Firmen-Cup. In den Racing und der Firmenklasse fahren die Starter auf getunten Fahrzeugen.
Mit dabei waren auch wieder vier Profis: Holger und Ulrike Späth aus Philippstein sowie Uwe Schwarz und Ramona Köllner aus Sankt Leon.
Im Firmen-Cup gab es zwei spektakuläre Stürze in die Reifenstapel. Da hat wohl das Regen-Setup nicht so ganz gepasst…
In der Kinder-Klasse gewann Joshua Lauer vor Lara-Sophie Link und Annika Lierz, in der Kinder-Racing-Klasse siegte Florian Münch vor Julian Müller. Bei den Erwachsenen gewann Laura Hannisch dicht gefolgt von Jochen Sauer. In der Erwachsenen-Racing-Klasse gingen die ersten Plätze natürlich an die Profis: Holger Späth vor Ulrike Späth und Uwe Schwarz. Den Firmen-Cup entschied die Friedrich & Albach GbR mit den Fahrern Jens Albach und Tobias Hillenmayer für sich, zweiter wurde Jörg Prebenz von der Firma Küs und auf dem dritten Platz Marc Wittek (Cardtank24) und Martin Oemler (Autodienst Oemler).

Siegerehrung
Siegerehrung 
ein Rennen der Kinderklasse
ein Rennen der... 
Profi Uwe Schwarz aus Sankt Leon
Profi Uwe Schwarz aus... 

Mehr über

Rennen (20)FFw (33)Feuerwehr (540)BobbyCar (6)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Firekids machen den Obborn sauber und finden einen Senioren-Stein
Letzten Samstag bewaffneten sich die Firekids mit Besen und...
Angeführt wurde der Festzug von der Vorsitzenden Andrea Büttel im roten Trabbi Feuerwehrmobil
Kleiner Ort hat Groß gefeiert!
Der sonst eher beschauliche Hungener Stadtteil Utphe, stand Samstag...
Absperren und zuhören.
Heuchelheimer Mini Jugendfeuerwehr besucht die Wilde Ecke beim Roller
Die Hitze der letzten Tage macht den Pflanzen und Tieren in der...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen war zu Gast bei Partnerfeuerwehr in Lehenrotte
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen war zu Gast bei Partnerfeuerwehr in...
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...
Ehrungen
Kreisfeuerwehrverband Gießen zu Gast in Hungen-Villingen
Der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Michael Klier hatte am...
Mitglieder der FF Inheiden im Deutschen Feuerwehrmuseum
Ausflug des Vereins Freiwillige Feuerwehr Inheiden nach Fulda ins Deutsche Feuerwehrmuseum
Am 06. April 2019 fuhren die Mitglieder des Vereins der Freiwilligen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Katrin Happel

von:  Katrin Happel

offline
Interessensgebiet: Laubach
Katrin Happel
161
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bobby Car Rennen in Wetterfeld
An Himmelfahrt findet wieder das Bobby Car Rennen der FFW Wetterfeld...
Jahreshauptversammlung FFW Wetterfeld e. V.
Am 5. April fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der...

Weitere Beiträge aus der Region

Laubach-Röthges: SPD sagt "Badeteich" - nicht "Löschteich"
Für überstürzt und daher besonders unglücklich hält die SPD Laubach...
Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Laubach: 20 Jahre BluesChor - JUBILÄUMSKONZERT
Der BluesChor Laubach lädt ein am Samstag, 24. August um 18 Uhr zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.