Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Welpen suchen neues Zuhause

Laubach | Die süßen 9 Schäferhund-Gelbbacken-Mischlinge sind am 13. November 2013 geboren und auf der suche nach ihren zukünftigen Haltern. Der Wurf besteht aus 6 Rüden und 3 Weibchen, wovon 5 Kurzhaar und 4 Wellhaar sind. Die Welpen sind schwarz mit braunen Pfoten und teilweise mit braunen Augenbrauen. Sie sind sehr verspielt, lernfähig und aktiv. Sie freuen sich über viel Beschäftigung und lange Spaziergänge. Ausgewachsen erreichen sie eine Höhe von ca. 54 bis 62cm und ein Gewicht von 26 bis 32kg.

Bei Interesse melden sie sich unter 06405-7485 oder schreiben sie eine E-Mail an SilkeWeghenkel@web.de

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Welpen (120)Welpe (32)Schäferhund (23)Hunde (514)Hund (389)Gelbbacke (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Damit nur der Hund und nicht die Familie Kopf stehen…
Erziehungskurs für Hundebesitzer
Nach einem sehr erfolgreich verlaufenem Schulungskurs für...
2. Erziehungskurs für den besten Freund des Menschen
-für Hunde aller Art! Viele Hundebesitzer kennen das: Da spielen...
Tierisches in Düsseldorf
Mit dem ÖPNV reiste ich nach Düsseldorf. Im NRW Forum begegneten mir...
...unsere Frieda

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silke Weghenkel

von:  Silke Weghenkel

offline
Interessensgebiet: Laubach
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schäferhund Mischlingswelpen suchen den passenden Besitzer
Hallo! Aus meinem Wurf vom 13.11.2013 sind noch 4 Rüden auf der Suche...

Weitere Beiträge aus der Region

Röthges: Freizeitgelände am sog. Löschteich
Laubach-Röthges: ab Frühjahr kein Ortsbeirat mehr - warum?
In der Laubacher Öffentlichkeit wird gerätselt, warum sich in Röthges...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.