Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Jahreshauptversammlung FFW Wetterfeld e. V.

Laubach | Am 5. April fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wetterfeld e. V. statt.
Dietmar Cuda begrüßte zunächst die anwesenden Mitglieder insbesondere Stadtbrandinspektor Michael Sussmann. Er bedankte sich bei sämtlichen Helfern bei den zahlreichen Veranstaltungen für die geleistete Arbeit und gab die kommenden Termine bekannt: 9.5. Bobby Car-Rennen und 22.6. Sonnenwendfeuer.
Der Wehrführer und Rechner Christian Meerbott bedankte sich für die zahlreichen Spenden und bei den Helfern für die geleistete Arbeit beim Bau der neuen Fahrzeughalle. In diesem Jahr steht noch das verputzen, die Dämmung und der Einbau des Tores an. Aufgrund des Anbaus hat der Verein im Jahr 2012 einen Verlust erwirtschaftet. Die fünf Einsätze in 2012 teilen Sich auf in zwei Brände, eine hilflose Person und zwei Brandsicherheitsdienste.
Die Jugendfeuerwehr hat in 2012 Infoflyer an sämtliche Haushalte verteilt und dadurch acht neue Mitglieder gewonnen. Die Motivation ist durch das neue Fahrzeug ungebrochen. Neben den zahlreichen Veranstaltungen gab es einen Wechsel bei den Jugendwarten; Sebastian Hofmann gab das Amt auf, Dominik Steidl und Simon Schmadel übernahmen das Amt.
Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Martin Mignon geehrt.
Befördert wurden
- zum Feuerwehrmannanwärter/zur Feuerwehrfrauanwärterin Melanie Zuth, Verena Mignon, Sabrina Mignon, Fabian Schepp und Benjamin Steidl,
- zum Feuerwehrmann Stefan Lenz und Dominik Steidl,
- zum Oberfeuerwehrmann Simon Schmadel und
- zum Hauptfeuerwehrmann Marcel Straube.
Stadtbrandinspektor Michael Sussmann sieht die Steigerung der Mitgliedszahlern der Jugendfeuerwehr als einmalig in der Gemeinde an. Die Kooperation mit Münster findet er super.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Schon wieder brannte ein Feld bei Trohe
Bereits am 5. Juni hatte südlich von Buseck-Trohe ein Heufeld...
Brandschutzerziehung im Kindergarten "Sonnenschein"
Nach den Sommerferien durften sich die Kinder des Kindergarten...
Für die Jugendlichen sind 125 € viel Geld v.L. Sophia Jung, Flora Heinz und Lennard Simon
Spende geht an Jugendfeuerwehr Holzheim
Am 17. September dieses Jahrs feierte die Jugendfeuerwehr Holzheim...
Stefan Düvelmeyer, Geschäftsführer von Vitos Gießen-Marburg (Mitte) übereicht den Spendenscheck an Vertreter des Kreisfeuerwehrverbands Gießen, der THW-Ortsgruppen Gießen und Wetzlar sowie des DRK Mittelhessen. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
„Respekt für diesen Einsatz!“ - Vitos Gießen-Marburg spendet an Feuerwehr, DRK und THW
Gießen, 2. Oktober 2018. Hunderte Einsatzkräfte der Feuerwehr, von...
20.10.18 : Filmpremiere in Hohenahr-Erda
Ein EHRENAMTLICH gedrehter Image Film für die Feuerwehr Hohenahr!...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen lädt ein zum zwölften Oktoberfest
In Lardenbach wird am 3. Oktober wieder das traditionelle und zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Katrin Happel

von:  Katrin Happel

offline
Interessensgebiet: Laubach
Katrin Happel
161
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Siegerehrung
Ereignisreiches Regenrennen in Wetterfeld
Am Vatertag fand in Wetterfeld das 6. Bobby Car Rennen statt. Trotz...
Bobby Car Rennen in Wetterfeld
An Himmelfahrt findet wieder das Bobby Car Rennen der FFW Wetterfeld...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG kommt wieder!
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Spielen, Tanzen, Treffen am Dorftreff in Münster
Am Samstag, 8.12. trifft man sich in und am DGH Münster, um den...
Laubacher SchwimmerInnen mit Jürgen Ewald in der Bildmitte
Neue T-Shirts für Laubacher DLRG SchwimmerInnen
Durch eine großzügige Spende von Ulrike und Jürgen Ewald konnten für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.