Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Erdogan Celik erfolgreich bei den German Open

Erdogan Celik
Erdogan Celik
Laubach | Fast 650 Kickboxer aus europäischen Ländern wie Österreich, Schweiz, Niederlande, Ungarn, Polen, Slovenien und sowie Russland reisten zur diesjährigen German Open der WAKO-Deutschland (World Association of Kickboxing Organizations) nach Ebern/Bayern. Auch der Hungener Kickboxer Erdogan Celik nahm an diesem Großereignis teil. Celik kämpfte gleich in zwei Gewichtsklassen um den Titel, da er sowohl in seiner Gewichtsklasse, als auch in der nächsthöheren starten durfte.
Das Turnier wurde mit der höchsten Gewichtsklasse der Herren, über 94 kg, eröffnet. Im Viertelfinale besiegte Celik den Vorjahressieger Peter Ertl aus Österreich souverän. Nach dem Sieg im Halbfinale gegen den Veteranenweltmeister Frank Feuer gelang ihm der Einzug ins Finale. Sein Gegner war nun der Österreicher Alexander Federer, der auf der letzten Europameisterschaft die Bronzemedaille gewann. Nach zwei spannenden Runden und sogar nach der Verlängerung war der Sieger noch nicht bekannt. Dies bedeutete: „Sudden Death“, vergleichbar mit „Golden Goal“ im Fußball. Die Anspannung war sowohl bei den Kämpfern, den Trainern und auch bei den Zuschauern zu spüren. Leider schaffte es Celik nicht den Finalkampf für sich zu entscheiden.
Weiterhin ging es mit der nächsten Klasse, bis 94 kg, weiter. Auch hier arbeitete sich Erdogan Celik von den Vorkämpfen bis ins Finale vor. Sein Finalgegner hieß erneut Alexander Federer, der abermals gewann. Mit zwei Vizemeistertiteln im Gepäck für den 20-Jährigen konnte dieser die Heimreise antreten.

Mehr über

Sport (899)Kickboxen (21)Hungen (651)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Platz 1 Mixed Jan Krüger/Caroline Beyer
Doppelerfolg bei Eschborn Open 2017 - Caroline Beyer mit doppelten Gold
Am 21. und 22. Oktober fanden die offenen Eschborner...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach
Kai Wagner Badminton Bezirksmeister im Herreneinzel
Der Hungener Badmintonspieler gewinnt knapp das Herreneinzel - Finale...
Die fünf Lollarer Karateka mit Kobayashi Sensei
Karate Dojo Lollar in Andalusien
Die vergangenen Tage verbrachten einige Karateka aus dem Karate Dojo...
Die Gruselgemeinschaft
Gruselige Halloween-Party beim Karate Dojo Lollar
Noch immer gruseln, aber freuen sich die knapp 60 Teilnehmer, wenn...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Erdogan Celik

von:  Erdogan Celik

offline
Interessensgebiet: Laubach
Erdogan Celik
46
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Erdogan Celik
Erdogan Celik gewinnt Manus-Trophy
Erdogan Celik, Kickboxer der Black Eagles aus Butzbach, nahm an der...
Hervorragende Leistungen im letzten Turnier vor Weltmeisterschaft
Feidhlim Gardian, Davin Grimmer und Erdogan Celik sind Deutsche...

Weitere Beiträge aus der Region

Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...
Bürgermeister Klug tritt nicht mehr an - Jahreshauptversammlung der Freien Wähler Laubach
Laubach (-). Laubachs Bürgermeister Peter Klug tritt bei der...
Großer Ehrgeiz beim Seniorenbeirat Laubach
Der noch -wenn man das so sagen darf- junge Seniorenbeirat Laubachs...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.