Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Hessisch ess isch...Schichtkraut

Hessisches Schichtkraut/Schichtkohl
Hessisches Schichtkraut/Schichtkohl
Laubach | Einfach und schnell, Schichtkraut hessisch.

1 kg Weißkraut/Spitzkohl (* oder Wirsing)/Salzwasser/ 1 gehackte Zwiebel/1 eingeweichtes Brötchen/1 kg gemischtes Hackfleisch und 1 Ei/Salz/Pfeffer sowie Kümmel.

Kraut/Kohl in Streifen schneiden, in Salzwasser fast weich kochen. Um etwas mehr Aroma zu bekommen habe ich dann den Kohl und die Zwiebel in etwas Fett in der Pfanne angebräunt. **
Die Hälfte der Kraut/Kohl/Zwiebelmischung in eine gefettete Form geben.
Hackfleisch mit Brötchen, Ei, Salz, Pfeffer würzen und alles auf die erste Lage legen.
Darauf die restliche Kraut/Kohl/Zwiebelmischung verteilen.
Einige Butterflöckchen und Kümmel darüber.

Heißluft, ca. 180 Grad C, 1 Stunde

* ist Geschmackssache, Wirsing ist kräftiger im Geschmack.

** wer anbraten nicht mag, geht auch nur mit in Salzwasser ankochen oder für die moderne Variante das Kraut/Kohl und Zwiebeln im Wok anbraten.

Dazu passen Salz- oder Pellkartoffeln.

Nachtrag: Für den Geschmack muss die obere Lage etwas dunkel gebacken sein, sonst ist es zu lau..., wer das aber nicht mag einfach vorher mit Folie abdecken.

Text und Fotos: Margrit Jacobsen

Hessisches Schichtkraut/Schichtkohl
Hessisches... 
Spitzkohl
Spitzkohl 
Spitzkohl geschnitten
Spitzkohl geschnitten 
Gemischtes Hackfleisch
Gemischtes Hackfleisch 
Spitzkohl und Zwiebeln andünsten
Spitzkohl und Zwiebeln... 
Eine Lage Kohl/Kraut und Zwiebeln in gefettete Form
Eine Lage Kohl/Kraut und... 
Gewürzte Hackfleischmasse darauf
Gewürzte... 
Kraut/Kohl-Zwiebelmischung übers Hack, einige Butterflöckchen darüber
Kraut/Kohl-Zwiebelmischun... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.069
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 25.02.2013 um 18:41 Uhr
Wir lieben Weißkraut-Gerichte, das kommt in meine Sammlung.
( Alternative zum Krautwickel, da schneller zubereitet )
Hast Du schon einmal mit dem neuen/alten "Jaromakraut" gearbeitet ?
Das ist das ursprüngliche Weißkraut, wieder neu entdeckt.
Viel zarter, schneller gar - nehme ich nur noch für Krautsalat.
Könnte bei Deinem leckeren Gericht das Vorkochen ersparen?
Margrit Jacobsen
8.772
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 26.02.2013 um 08:05 Uhr
Genau, liebe Birgit, seh ich ebenso. Daher nehm ich auch gerne Spitzkohl. Und das alles schmeckt echt so wie Krautwickel, auch die Soße fehlte mir/uns eigentlich nicht.
Iris Reuter - GZ Team
1.589
Iris Reuter - GZ Team aus Gießen schrieb am 26.02.2013 um 11:13 Uhr
Eines meiner Lieblingsgerichte!
Margrit Jacobsen
8.772
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 26.02.2013 um 13:32 Uhr
Für mich auch, eigentlich seit Kindheit Krautwickel, aber das Rezept hier ist echt problemlos, vom Norden her von früher kenne ich diese Variante allerdings nicht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Margrit Jacobsen

von:  Margrit Jacobsen

offline
Interessensgebiet: Laubach
Margrit Jacobsen
8.772
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schöne Weihnachten!
Schönes Weihnachtsfest
wünschen wir von Herzen allen, die uns mögen! Habt harmonische...
Für Ingrid zum Geburtstag
Guten Morgen, liebe Ingrid
Zum Geburtstag die allerbesten Wünsche, vor allem Gesundheit und noch...

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Auflauf mit Kartoffeln, Zucchini und Würstchen
Zutaten für 2 Portionen: 3 – 4 dicke Kartoffeln, 1/2 Zwiebel, 1...
Adventkalendertür 20.12.2017
Heute habe ich ein Rezept für euch. Den weihnachtlichen Handkäse....

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.