Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Valentinstag - 14. Februar

Ein Gruß zum Valentinstag 2013
Ein Gruß zum Valentinstag 2013
Laubach | Mit diesem schönen Blumenstrauß sende ich liebe Grüße zum Valentinstag an Alle, die mich mögen!

Und wer am Valentinstag keine Blumen verschenken mag...es gibt noch "Tausendundeine" Idee um Nettes mitzuteilen.

Und für die Kritiker: einfach mal googeln, Wikipedia. Valentinstag und Muttertag.

Text und Foto: Margrit Jacobsen

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.392
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 13.02.2013 um 17:17 Uhr
Nein, gibt es nicht. Das würde der ganzen Idee des Valentinstag widersprechen. Der größte Marketinggag der Floristen nach dem Muttertag.
Karoline Koch
61
Karoline Koch aus Wettenberg schrieb am 13.02.2013 um 17:46 Uhr
Ich stimme zu, dass es in der Idee um den Kommerz ging und habe auch kein Verständnis dafür, dass an diesem Tag ein Blumenstrauß leicht das doppelte kostet. Gegen ein kleinen Anstupser von Außen, dem oder der Liebsten mal wieder zu zeigen, dass man ihn oder sie liebt ist nichts einzuwenden. Die Leier, dass man über das Jahr durchweg diese Gesten "ableisten soll" kennt jeder - mit dem Alltag hat allerdings auf jeder zu kämpfen.
Margrit Jacobsen
8.781
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 13.02.2013 um 18:26 Uhr
Ich bin mir sicher, der Valentinstag ist keine Erfindung von Fleurop und Co! Ebenso wie der Muttertag. Ich freue mich auch über nur eine Rose, übrigens nicht nur zum Valentinstag..., gerade damit es solche Diskussionen hier nicht gibt habe ich noch von "Tausendundeiner" Idee geschrieben. Übrigens, der Strauß, wie abgebildet, hat 12 Euro gekostet und ich denke, er ist es wert. Er stammt vom Wochenmarkt.
Birgit Hofmann-Scharf
10.110
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 13.02.2013 um 18:55 Uhr
Liebe Margrit,
ich fühle mich angesprochen und bedanke mich für den netten Gruß zum morgigen Tag.
Ich finde auch, 1 Blümchen, 1 Küsschen, 1 gemachtes Frühstück - erfreut und ist immer wieder motivierend.
Übrigens: Schöne Farbzusammenstellung, Dein Strauß vom Wochenmarkt.
LG zurück :-)))
Margrit Jacobsen
8.781
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 13.02.2013 um 19:01 Uhr
Danke, liebe Birgit, stimme dir zu und genau so habe ich das gemeint, jede(r) auf seine Art. Freude soll es halt machen...und die wollte ich euch und mir bereiten. Habt einen schönen Tag morgen, ich bin leider in der Tierklinik mit unserem Moritz...
Tara Bornschein
7.337
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 13.02.2013 um 20:14 Uhr
Liebe Margrit,
vielen Dank für die Grüße! Wünsche dir auch einen wunderschönen Valentinstag. Alles Gute für Moritz!
LG Tara

P.S.: Der Strauß ist ganz ganz toll!
Peter Herold
26.707
Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.02.2013 um 11:34 Uhr
Meine Rose für mein altes Handy. Heute schon verschickt ;-)) Aber da es sich hier nicht wiedergeben lässt:

ein - dann ein = dann 2 -- dann ein < dann ein = dann ein - dann ein @

Fertig ist eine Rose.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Margrit Jacobsen

von:  Margrit Jacobsen

offline
Interessensgebiet: Laubach
Margrit Jacobsen
8.781
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schöne Weihnachten!
Schönes Weihnachtsfest
wünschen wir von Herzen allen, die uns mögen! Habt harmonische...
Für Ingrid zum Geburtstag
Guten Morgen, liebe Ingrid
Zum Geburtstag die allerbesten Wünsche, vor allem Gesundheit und noch...

Weitere Beiträge aus der Region

Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.