Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Moritz, der Zeitungsleser...

ich hab gar nichts getan...
ich hab gar nichts getan...
Laubach | oder steht wirklich nichts Dolles drin und daher bleibt nur Zerreissen übrig? Mitunter kommts mir auch so vor... Zum Glück auf einer Decke, praktisch zum Entleeren in die blaue Tonne. Aber evtl. war echt nichts an Neuigkeiten drin...

P.S. Es war nicht die gedruckte Ausgabe der GZ!!!

Text und Fotos: Margrit Jacobsen

ich hab gar nichts getan...
ich hab gar nichts... 
doch, hier der Beweis!!
doch, hier der Beweis!! 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
27.360
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 28.01.2013 um 14:05 Uhr
Gießener Allgemeine? ;-))
Margrit Jacobsen
8.851
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 28.01.2013 um 15:23 Uhr
Jaaaaaaa
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Margrit Jacobsen

von:  Margrit Jacobsen

offline
Interessensgebiet: Laubach
Margrit Jacobsen
8.851
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Hochzeitspaar Christa und Bernd
Sonnenblumen und Stadtwaldstiftung
JA, ich will, so hieß es bei schönstem Sonnenschein. Die...
standesamtliches Trauzimmer Backhaus Gonterskirchen
10 Jahre standesamtliches Trauzimmer Backhaus Gonterskirchen
Zum Dorftag am 31. Mai 2018 öffnete auch das historische,...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit großem Interesse nahm die Besuchergruppe aus Gießen an der Führung durch das Druck- und Pressehaus Naumann teil.
So wird die GIEßENER ZEITUNG gedruckt: Leser besichtigen Druck- und Pressehaus Naumann in Gelnhausen
Wo wird die GIEßENER ZEITUNG gedruckt? Wie kommen die Beilagen in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.