Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Fanfarenzug feierte Weihnachten

Die Geehrten (v. l.:) Monika Christ, Sabrina Rübsam, Heinrich Hisserich, Ulrich-David Möll, Walter Müller. Im Hintergrund der 1. Vorsitzende Werner Bienek
Die Geehrten (v. l.:) Monika Christ, Sabrina Rübsam, Heinrich Hisserich, Ulrich-David Möll, Walter Müller. Im Hintergrund der 1. Vorsitzende Werner Bienek
Laubach | Am vergangenen Samstag fand im Vereinsheim des Schützenvereins 1874 Laubach die diesjährige Weihnachtsfeier des Fanfarenzugs 1968 Laubach statt, zu der der 1. Vorsitzende Werner Bienek die Anwesenden begrüßen konnte. Bei warmem Buffet und gekühlten Getränken verbrachten zahlreiche Teilnehmer ein paar fröhliche Stunden zusammen, und auch der Nikolaus erfreute die anwesenden Kinder mit Geschenken. Außerdem wurde eine Tombola veranstaltet, zu deren Hauptgewinnen u. a. ein Vogelhäuschen (gefertigt und gestiftet vom Ehrenmitglied Heinrich Hisserich) und eine Pute (gestiftet von unserem Mitglied Gerhard Wagner) zählte.
Im Rahmen der Weihnachtsfeier fanden zahlreiche Ehrungen statt: die aktiven Mitglieder Monika Christ (20 Jahre) und Sabrina Rübsam (25 Jahre), sowie für passive Mitgliedschaft Marco Hisserich (10 Jahre), Marga Halama, Susanne Herbst, Sonja Jockel, Monika Lange, Inge Stöckl, Martina Zwaschka, Stefan Hisserich und Werner Hisserich (20 Jahre), Alfred Funk, Ehrenmitglied Heinrich Hisserich, Ulrich-David Möll und Walter Müller (40 Jahre).
Ein großer Teil der Geehrten konnte die Urkunden und Ehrennadeln persönlich entgegen nehmen, den nicht Anwesenden werden sie demnächst überbracht.
Den zahlreichen Helfern, die wiederum zum Gelingen dieser schönen Feier und dem Aufräumen am nächsten Tag beigetragen haben, sei herzlich gedankt. Hervorzuheben ist hier der schier unermüdliche Einsatz der jüngeren Aktiven und Noch-nicht-Aktiven, die mit Eifer ihren Beitrag zum Gelingen dieser Feier leisteten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Schäfer

von:  Andreas Schäfer

offline
Interessensgebiet: Laubach
Andreas Schäfer
98
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fanfarenzug beim Übungswochenende
Alle Jahre wieder… Fanfarenzug 1968 Laubach im Trainingslager
Wie bereits in den Jahren zuvor, begann auch das neue Jahr für die...
der Vorstand 2012/13: stehend v. l.: Annette Rübsam, Frank Rübsam, Kai Wißmer, Beate Hoffmann, Ellen Düringer, sitzend v. l.: Klaus Rübsam, Werner Bienek, Andreas Schäfer, Monika Christ
Fanfarenzug 1968 Laubach - Jahreshauptversammlung
Am Freitag, 30. November 2012, fand im Gasthaus "Alt Laubach" die...

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...
v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
Spende an Laubacher KITAS
Am Rosenmontag konnte Elke Bär, Bereichsleiterin Kinder- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.