Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Musikalische Hommage an die Feuerwehr!

Laubach | Andreas Fulterer aus Südtirol, vielen bekannt von zahlreichen Liveauftritten im mittelhessischem Raum, ist es gelungen einen beeindruckenden Song
über den täglichen und meist gefährlichen Einsatz der Feuerwehr zu veröffentlichen.
Als Dankeschön und aus Respekt vor der großartigen Leistung der freiwilligen Feuerwehrleute, sowie den Berufs/und Betriebsfeuerwehren ist dieses Lied entstanden.
" Wir sind Kameraden" ist ein durchaus ehrliches und ausdrucksstarkes Lied welches den Einsatz der Feuerwehrmitglieder weltweit wiederspiegelt.
Beeindruckend ist auch die visuelle und musikalische Umsetzung auf DVD:Ob Feuer, Hochwasser, Sturmschäden, tragische Unfälle, egal ob bei Tag oder Nacht, immer ist die Feuerwehr
sofort zur Stelle und für ihre Mitmenschen bereit.
Ein Song der in Österreich uraufgeführt sowie begeistert angenommen wurde , und es durchaus verdient auch hier Gehör und Aufmerksamkeit zu finden.
Hörproben unter www.andreasfulterer.de
Live zu hören und zu erleben während dem
" Weihnachtszauber aus den Dolomiten" am 30.11.2012 in der Stadthalle in Hungen

Mehr über

Feuerwehr (552)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Brandschutzerziehung im Kindergarten "Sonnenschein"
Nach den Sommerferien durften sich die Kinder des Kindergarten...
Für die Jugendlichen sind 125 € viel Geld v.L. Sophia Jung, Flora Heinz und Lennard Simon
Spende geht an Jugendfeuerwehr Holzheim
Am 17. September dieses Jahrs feierte die Jugendfeuerwehr Holzheim...
Stefan Düvelmeyer, Geschäftsführer von Vitos Gießen-Marburg (Mitte) übereicht den Spendenscheck an Vertreter des Kreisfeuerwehrverbands Gießen, der THW-Ortsgruppen Gießen und Wetzlar sowie des DRK Mittelhessen. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
„Respekt für diesen Einsatz!“ - Vitos Gießen-Marburg spendet an Feuerwehr, DRK und THW
Gießen, 2. Oktober 2018. Hunderte Einsatzkräfte der Feuerwehr, von...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen lädt ein zum zwölften Oktoberfest
In Lardenbach wird am 3. Oktober wieder das traditionelle und zum...
20.10.18 : Filmpremiere in Hohenahr-Erda
Ein EHRENAMTLICH gedrehter Image Film für die Feuerwehr Hohenahr!...
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ellen Kröll

von:  Ellen Kröll

offline
Interessensgebiet: Laubach
Ellen Kröll
49
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
1. Osterkrone schmückt den Ortseingang von Gonterskirchen
LandFrauen Gonterskirchen Osterkrone schmückt den Ortseingang von...
"Bilder eines Dorfes" präsentierte Reinhold Weißer bei den Landfrauen Gonterskirchen!
Es ist bekannt, dass Reinhold Weißer schon seit vielen Jahren die...

Weitere Beiträge aus der Region

Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Freiwillige Feuerwehr Lauter
„Mit Sicherheit in die Zukunft“ Feuerwehr Lauter zieht positive...
Preisverleihung: "Wilde Zeiten - 1970 etc."
Wieder einmal fand in Laubachs Bücherstube eine Preis-Übergabe statt....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.