Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Wo kommen unsere Lebensmittel her? Kita-Kinder aus Ruppertsburg besuchten REWE-Markt in Hungen

von Sandra Kocham 24.10.20121986 mal gelesenkein Kommentar
REWE-Marktchef Albrecht Nies zeigte den Kindern, wie frische Minze riecht.
REWE-Marktchef Albrecht Nies zeigte den Kindern, wie frische Minze riecht.
Laubach | Am 17. Oktober besuchten 14 Kindergartenkinder aus Ruppertsburg zusammen mit ihren Erzieherinnen den REWE-Markt Nies oHG in Hungen. Marktchef Albrecht Nies hatte die Kindergartengruppe zum gemeinsamen Marktrundgang und anschließendem gesunden Frühstück eingeladen.
Die Jungen und Mädchen im Alter zwischen zwei und sechs Jahren freuten sich schon Tage zuvor auf den Ausflug und hatten sich zusammen mit ihren Erzieherinnen Dorothea Jäger und Ann-Katrin Hawelka auf den Besuch im Supermarkt vorbereitet. Nach der Ankunft im Markt besichtigten die Kinder zuerst das Warenangebot in der Obst- und Gemüseabteilung und entdeckten dabei, wie z.B. ein Kürbis von Innen aussieht oder wie frische Minze riecht. Highlight war das große Kühlhaus und die Wursttheke der Service-Metzgerei Weil, wo es leckere Fleischwurst für die Kinder zum Probieren gab.
Anschließend stand das gemeinsame Frühstück im Foyer des REWE-Marktes auf dem Programm. Die Kinder ließen sich frische Brötchen, Wurst, Käse, Joghurt, Obst und vieles mehr schmecken und bedankten sich zum Abschluss mit einem Lied und einem selbst gebastelten Herbstbild bei Albrecht und Heike Nies für die Einladung.

REWE-Marktchef Albrecht Nies zeigte den Kindern, wie frische Minze riecht.
REWE-Marktchef Albrecht... 
Im Kühlhaus war es dann so richtig kalt. Schnell wieder ins Warme!
Im Kühlhaus war es dann... 
Zum Abschluss noch ein Gruppenbild mit REWE-Marktchef Albrecht Nies und den Erzieherinnen Ann-Katrin Hawelka und Dorothea Jäger.
Zum Abschluss noch ein... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum torpediert der Bürgermeister eine Waldkindergartengruppe? Fandré und Knorz: "Wünsche aus der Elternschaft werden nicht ernst genommen!".
„Was in mittlerweile über eintausendfünfhundert Kommunen...
Von rechts: Dirk Haas, Maren Müller-Erichsen, Dirk Oßwald, Dr. Rebecca Neuburger-Hees sowie Petra Mertens gemeinsam mit MitarbeiterInnen des Busecker Biolandhofs bei der offiziellen Vertragsunterzeichnung in Großen-Buseck.
„Schönes und regional einmaliges Projekt“ - Lebenshilfe Gießen und Gemeinde Buseck besiegeln Kooperation für neue Bauernhof-Kita
Großen-Buseck (-). Nun ist es offiziell: In der vergangenen Woche...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
Zunächst ein Lied neben dem Pflanzloch
Francke-Kita bekommt einen Baum geschenkt
Eine hoch aufragende Platane wurde im Garten der...
Erlebnistage der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ des TSV 1848 Hungen an der Schlei
Die Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ verbrachte eine wunderbare...
Starke ABC-Schützen
Auch in diesem Jahr waren die angehenden Erstklässler der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sandra Koch

von:  Sandra Koch

offline
Interessensgebiet: Laubach
10
Nachricht senden

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.