Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Spring- und Dressurtage in Laubach - Ruppertsburg

Laubach | Vom 17. bis 19. August 2012 findet auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Laubach das alljährliche Spring- und Dressurturnier statt. Dass der Reit- und Fahrverein Laubach in den letzten Jahren gute Arbeit geleistet hat, spiegelt sich in dem hohen Nennungsergebnis wieder. Insgesamt sind für dieses Jahr abermals über 1000 Nennungen eingegangen und dies, obwohl am selben Wochenende zwei weitere Turniere in der Umgebung stattfinden.

Wenn man einen Blick in die Starterlisten wirft findet man schnell einige bekannte Namen, so zum Beispiel Kristin Dittmar, die schon des Öfteren auf dem Laubacher Turnier mit Siegerschleifen dekoriert wurde Udo und Timo-Wilhelm Weimer Sonja und Alexander Ernst werden mit Sicherheit aber nicht die einzigen Konkurrenten von Dittmar werden. Auch Alexander Kisselbach und Yann Lupp werden für spannenden Sport sorgen.

Am Freitag um 12 Uhr fällt der Startschuss auf dem Springplatz mit den Prüfungen für junge Pferde. Sowie einem A** und einem L-Springen.
Am Samstag beginnt der Tag um 8.00 Uhr auf dem Springplatz und um 9.00 Uhr auf dem Dressurplatz. Die sportlichen Höhepunkte des Samstagswerden um 14.30 Uhr die Mannschaftsdressurprüfung der Kl. A sein. Auf dem Springplatz sind die Höhepunkte eher auf den Abend gelegt, hier beginnt um 18.30 die Springprüfung der Klasse M* mit Stechen um den Preis der Sozietät MTJZ in Gießen gefolgt von einer Teamspringprüfung der Klassen E. A und L unter Flutlicht.

Am Sonntag beginnt der Tag dann um 7.45 Uhr auf dem Dressurplatz und um 8.45 Uhr auf dem Springplatz. Der Höhepunkt des Sonntags wird um 14.30 Uhr eine Springprüfung der Klasse M** mit Siegerrunde um den Preis der Tierarztpraxis Boßler aus Grünberg sein und die darauf folgende Mannschaftsspringprüfung der Klasse A um den Preis der Heinemann GmbH.
mit einer Springprüfung der Klasse A** und auf dem Dressurplatz mit einer A-Dressur. Die Hauptprüfungen werden dann ab 14 Uhr eine Springprüfung der Klasse M** mit Stechen und ab 14.45 Uhr eine Dressurprüfung der Klasse M* sein. Um 16 Uhr steht die Mannschaftsspringprüfung auf dem Zeitplan.

Der Reit- und Fahrverein Laubach hat dieses Jahr schon mehrere Veranstaltungen durchgeführt, so z.B. ein großes Fahrturnier, ein Jugendturnier und einen Orientierungsritt. Während und nach diesen Veranstaltungen erfuhr der RuF Laubach stets großes Lob von den Reitern, Fahrern und Gästen.
Gerade in den letzten Wochen wurden die Böden der Turnierplätze durch das Beimischen spezieller Sandsorten weiter verbessert. Somit sind für zukünftige Veranstaltungen wieder beste Voraussetzungen geschaffen.

Der Reit- und Fahrverein Laubach freut sich auf das anstehende Turnier, kurzweiligen Sport und vor allem auf Ihren Besuch.
Weitere Informationen: www.RuF-Laubach.de
(Text: Mark-Alexander Sauer)

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...
14. Lahntal-Junior-Soccercup
Die 14. Auflage des Lahntal-Junior-Soccercups fand am Sonntag auf dem...
BAUHAUS Kids Cup 2019 - Countdown für die Anmeldung läuft!
Der BAUHAUS Kids Cup, das größte U11-U13 Turnier der Region, wird...
Gießen Glänzt mit Internationalem Deutschen Vize-Meister im Vollkontakt-Kickboxen
Am Samstag, den 22.06. fuhr die in 2017 in Giessen gegründete...
Dank und präsent von Siegfried Jung an Silvia Wetz für 25-jährige Mitgliedschaft!
Zweiter Reitplatz bereitet Kopfschmerzen!
Bei der Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins...
DTB Herren-Ranglistenturnier beim TC Grünberg
von Wolfgang Knerr, TC Grünberg / Spitzentennis auf der Anlage...
Vor dem Reiten waren die Pferde von der Koppel zu holen, zu versorgen und unter Anleitung zu Satteln.
Theodor-Litt-Schule: Impressionen aus dem Schuljahr der 10 PS-03
Die Schülergruppe setzt sich ausfolgenden Nationalitäten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reit- und Fahrverein Laubach

von:  Reit- und Fahrverein Laubach

offline
Interessensgebiet: Laubach
Reit- und Fahrverein Laubach
93
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Plakat - Spring- und Dresssurturnier Laubach
Spring- und Dressurtage mit Meisterschaften Oberhessen-Mitte in Laubach – Ruppertsburg
Vom 23. bis 25. August 2013 findet auf der Reitanlage des Reit- und...
Fahrturnier mit internationaler Besetzung beim Reit- Und Fahrverein Laubach
Am kommenden Wochenende (6. Und 7. April 2013) richtet der RuF...

Weitere Beiträge aus der Region

Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Laubach: 20 Jahre BluesChor - JUBILÄUMSKONZERT
Der BluesChor Laubach lädt ein am Samstag, 24. August um 18 Uhr zum...
Versammlung in Laubach-Röthges am Freitag
Wie weiter mit dem Löschteich? Bürgermeister Klug hat das Badebecken...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.