Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Blues-Chor Laubach e.V. hilft.

Blues-Chor Laubach e.V.
Blues-Chor Laubach e.V.
Laubach | Angeregt durch eine unserer Solo Sängerinnen, die als Krankenschwester im Licher Krankenhaus arbeitet, hat der Blues-Chor beschlossen, eine Hilfsaktion für den kleinen Tim Schamek aus Lich zu starten.
Zur Information: Tim ist jetzt 8 Jahre alt. Was er in seinem Leben schon erleiden und ertragen musste ist grausam. Mit 10 Monaten erkrankte er an Gehirnerntzündung, er leidet an ausgeprägter Epilepsie und wurde deshalb am Kopf operiert. Die eine Körperhälfte ist beeinträchtigt und er kann nur wenige Worte sprechen.
Trotzdem ist er voller Lebensfreude. Das wird besonders deutlich, wenn er bei der Delfintherapie im Wasser spielen kann. Hier wird das Unmögliche möglich, Tim fängt an zu sprechen.
Die Delfintherapie in Kemer (Türkei) wird natürlich von keiner Kasse bezahlt, deshalb ist Familie Schramek auf die Hilfe der Bevölkerung angewiesen.
Der Blues-Chor Laubach hat schon in seinen Reihen Geld gesammelt aber er möchte darüber hinaus am 29. Juli 2012 in Butzbach (REWE- Parkplatz) am Flohmarkt teilnehmen.
Wer uns bei unserer Hilfsaktion unterstützen will, kann noch Sachspenden bei Dieter Kraffert, In der Steinbach 52, 35321 Laubach abgeben. Wir holen auch Spenden ab. Rufen Sie an 06405-7299.
Wer noch mehr über Tim erfahren will: www.bubibubi.de

Mehr über

Tim Schamek (1)blueschor (8)Blues-Chor-Laubach (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BluesChor Laubach erfreut mit Summer in the City
Mit Musik das Leben feiern! Der BluesChor Laubach steht für gute...
Der neue Vorstand des BluesChors
Der BluesChor sieht schwarz
Ganz aktuell: Der BluesChor Laubach hat einen neuen Vorstand. Seit...
Panagiotis Tzalas (Mitte links) bei der Übergabe des Schecks
Dem Spender sei ein Trulala!
Großzügige Spende von Physiotherapie Tzalas an den Blues-Chor...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dieter Kraffert

von:  Dieter Kraffert

offline
Interessensgebiet: Laubach
98
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Laubacher Wochenmarkt ist was los
Am Donnerstag, dem 26.03.2015 ist was los auf dem Laubacher...
Blumen Kay
Laubacher Wochenmarkt unter neuer Leitung
Seit Anfang 2015 ist der Laubacher Wochenmarkt unter neuer Leitung....

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...
v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
Spende an Laubacher KITAS
Am Rosenmontag konnte Elke Bär, Bereichsleiterin Kinder- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.