Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Radballer Brantis und Stauf sind U11 Hessenmeister 2012

Laubacher U11-Radballer Alexandros Brantis und Sven Niclas Stauf holen den Hessenmeistertitel 2012.
Laubacher U11-Radballer Alexandros Brantis und Sven Niclas Stauf holen den Hessenmeistertitel 2012.
Laubach | Alexandros Brantis und Sven Niclas Stauf heißen die neuen Hessenmeister in der Radball U11-Spielklasse. Die Nachwuchssportler vom RV 1902 Laubach e.V. zeigten am vergangenen Wochenende in Erzhausen eine überzeugende Leistung und holten den Titel nach einem spannenden Finale verdient nach Hause. Zuvor mussten Brantis und Stauf in der Gruppenphase ihr Können unter Beweis stellen. Nach dem ersten Spiel gegen den Rivalen aus Krofdorf stand es 1:1. Dem Unentschieden folgten ein souveräner Sieg gegen Eberstadt mit 10:1 und ein knapper Erfolg gegen Hähnlein mit 2:0. Mit sieben Punkten und damit als Gruppenerster zogen die Laubacher weiter in die KO-Runde.

Im Halbfinale mussten die jungen Radballer gegen Naurod antreten. Das Aufeinandertreffen endete mit einem klaren 5:1 für Laubach. Als reine Zitterpartie entpuppte sich das anschließende Finale gegen den favorisierten Gastgeber Erzhausen. Beide Mannschaften spielten auf hohem Niveau und schenkten sich nichts. „Wir mussten ganz schön ‚bibbern‘ und konnten kaum noch hinsehen“, sagte Laubachs Sport-Betreuerin Andrea Stauf. Zur Halbzeit stand es 2:1 für Erzhausen. In der zweiten Hälfte erhöhten die Gastgeber auf 3:1 und der Sieger stand fast schon fest. Eine Minute vor Schluss gelang den Laubachern der hoffnungsvolle Anschlusstreffer auf 3:2. Einige Sekunden später staunten die Zuschauer nicht schlecht, als es auf der Anzeigetafel 3:3 stand und das Spiel in die Verlängerung ging. Mit den letzten Kräften erzielte Laubach in der Nachspielzeit das 4:3 und erhöhte auf 5:3. Ein platziert geschossener Strafstoß für Erzhausen beendete die Partie schließlich mit einem 5:4 Sieg für Alexandros Brantis und Sven Niclas Stauf. Beide Radballer konnten ihr Glück kaum glauben. „Es war genial, ein krönender Abschluss für zwei tolle Sportler aus Laubach“, resümierte Stauf anschließend. Für alle Beteiligten sei das Finale eine Art „Wunder von Erzhausen“.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Faschingstermine in Laubach-Münster
Unter dem Motto: "Der Cowboy sagt Helau statt Howdy, an unserer...
von links: Christian Bonsiep, Charlotte Wurm, Malte Clemens Scholz, Richard Phok, Melina Jessica Schneider, Nico Bonsiep, Hannes Isermann, Adrian Steinhauer und Jonas Glaser
Karate-Hessenmeisterschaft der Kinder und Schüler - 7 Medaillen für das Karate Dojo Lich
Insgesamt 7 Platzierungen konnte das Karate-Dojo Lich bei der...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Artur Jagiello

von:  Artur Jagiello

offline
Interessensgebiet: Laubach
Artur Jagiello
263
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frank und Stauf (Bildmitte) vom RV Laubach im Spiel gegen den SV Darmstadt-Eberstadt
Frank und Stauf auf Hessentitel-Kurs
Laubacher U 19 Radballer nach dem ersten Spieltag ungeschlagen Am...
Laubacher U-19 Radballer erzielen 55 Tore
Vergangenen Samstag fand in Naurod der erste Spieltag der U-19...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Orthopädischer Rehabilitationssport - jetzt beim BSV Biebertal
Ab März 2018 gibt es eine neue Anlaufstelle für zertifizierten...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD Laubach diskutiert GroKo - Jürgen Becker für 50 Jahre Treue zur Partei geehrt
Zur Diskussion über die aktuelle Lage der SPD trafen sich Laubacher...
Seniorenbeirat der Stadt Laubach
Sitzung des neukonstituierten Seniorenbeirats Laubach Der seit...
Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.