Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Beginn des zweiten Abschnitts der Straßenbauarbeiten auf der Bundesstraße 276 zwischen Laubach und Schotten

Laubach | Ab Montag, den 21. Mai kann planmäßig mit dem zweiten Bauabschnitt zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Bundesstraße 276 zwischen Laubach und Schotten begonnen werden. Der voll gesperrte Abschnitt befindet sich nunmehr zwischen dem Bereich des "Gonterskirchner Kreuz" (Abzweig K 141 / K 190) und der Zufahrt zum "Grünen Meer". Hier wird dann bis Mitte Juni auf einer Länge von knapp 2,5 Kilometer ebenfalls die alte Fahrbahn abgefräst und durch eine Asphaltdeck- und Binderschicht ersetzt. Die Umleitung ist entsprechend beschildert und erfolgt für die Fahrtrichtung Schotten ab dem "Gonterskirchner Kreuz" über die K 191 nach Gonterskirchen und Einartshausen, sowie dann schließlich über die K 192 zur B 276. Für die Fahrtrichtung Laubach dagegen, erfolgt die Umleitung ab Schotten über die L 3139 nach Götzen und dann auf die L 3167 über Altenhain nach Freienseen. Auf der Umleitungsstrecke über Gonterskirchen und Einartshausen müssen bereits im Vorfeld der eigentlichen Baumaßnahme Ertüchtigungsarbeiten durchgeführt werden, so dass in diesem Bereich bereits mit Behinderungen gerechnet werden muss. Für die letzten beiden Bauabschnitte werden die jeweiligen Zeiträume der Straßensperrungen und die entsprechenden Umleitungen den Verkehrsteilnehmern ebenfalls wieder rechtzeitig vorher bekannt gegeben. Soweit die Bauarbeiten weiterhin wie geplant verlaufen, kann die Gesamtbaumaßnahme, wie bereits angekündigt, voraussichtlich bis Ende Juli abgeschlossen sein. Nach wie vor gilt es für Hessen Mobil die Behinderungen so gering wie möglich zu halten.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Blues Schwestern Und Blues Brüder: Wir rocken das Festival!
Mit einem ganz besonderen Programm und mit einem echten...
Tag 1 - Als Gott entstand
Für manch einen scheint der Buchtitel etwas provokant. Doch das Werk...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.