Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Verein Lampenfieber e.V. aus Laubach präsentiert "Tanz in den April"


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
Theater trifft Stadt - Tag der offenen Tür 2017 -
Eine rundum großartige und gelungene Veranstaltung. Für jede...
erfolgreichen Tänzer/innen mit den Prüfern
Zum 1. Mal: Erwerb des Tanzsportabzeichens im Orientalischen Tanz im Rot Weiß Club Gießen e.V.
Zum 1. Mal richtete der Rot Weiß Club Gießen e.V. die Abnahme des...
C.ha.os-Chor im KuKuK
C.ha.os-Chor Gießen mit Rike Raschke im KuKuK
18. November um 19 Uhr Der C.ha.os-Chor Gießen mit Rike Raschke...
Neuer Gesellschaftstanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger - Noch Plätze frei
Lust auf Langsamer Walzer, Tango, Rumba, Cha-Cha-Cha und Discofox?...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Ristau

von:  Susanne Ristau

offline
Interessensgebiet: Laubach
Susanne Ristau
21
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
1. Juli - Lampenfieber e.V. Laubach gibt Schlossparkkonzert
"Lampenfieber e.V." Laubach präsentiert sich beim Schlossparkkonzert in Laubach am 1. Juli
Schlossparkkonzert in Laubach am 1. Juli 2012 Die Gruppe ...

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.