Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

VHS Kurs Laubach 2011 „Männer kochen“

VHS Kurs Laubach 2011 „Männer kochen“
VHS Kurs Laubach 2011 „Männer kochen“
Laubach | Mit seinen 17 Jahren war Alexander Strack aus Laubach der jüngste Teilnehmer des Männerkochkurses 2011. Der Kochkurs gehört seit 14 Jahren zum festen Programmangebot der Laubacher Volkshochschule (VHS). Die Küche in der Grundschule Laubach ist daher nach den Herbstferien an acht Mittwochabenden fest für die Männerkochkursgruppe reserviert.

Neun Männer aus Laubach, sowie Lothar Hillmann aus Grünberg–Lardenbach bildeten das Kochteam 2011. Die Kursleitung der Gruppe hatte in bewährter Weise wieder Frau Bärbel Michel aus Gießen übernommen. Dank der Organisation von Bernhard Jäger aus Laubach und seiner Abstimmung mit der Schule und der VHS konnte der Kurs wieder durchgeführt werden.

Zu Beginn des jeweiligen Kursabends wurden die Rezepte besprochen und auf die Besonderheiten der Zubereitung hingewiesen. Dann gingen die Hobbyköche daran, pro Abend jeweils ein vier Gänge Menü aus frischen Zutaten zu erstellen. Nach dem Motto – erst außerhalb der Rezepte fängt das kochen an-, trug die eine oder andere eigene Kreativität der Kursteilnehmer, zum Gelingen der Speisen bei.
In geselliger Männerrunde und ungezwungener
Mehr über...
Männerkochkurs (1)
Atmosphäre wurden die Tipps und Tricks der Essenszubereitung umgesetzt und nebenbei auch der eine oder andere Wein probiert, bevor das erstellte Menü gemeinsam verzehrt wurde. Der Spaß am Kochen und die Freude beim Genießen hält diese Kochgruppe solange fest zusammen.

Zum festen Ritual des Kurses ist das Abschlussessen am letzten Abend geworden. Dazu werden die Ehefrauen/Partnerinnen eingeladen, damit sie sich von den Kochkünsten der Männer überzeugen können. In dem festlich und weihnachtlich dekorierten Raum neben der Schulküche wurde den Damen jetzt ein Vier-Gänge-Menü bestehend aus Kohlrabicremesuppe mit Schnittlauch, Kürbis-Feldsalat mit Putenstreifen, Hähnchenkeule auf Schwarzwurzelrisotto und zum Dessert eine Cappuccino-Mousse am Heidelbeerspiegel serviert.

Ein besonderer Dank der Kochgruppe geht an die Schulleiterin, Frau Markus, dass der Kurs wieder in den Räumlichkeiten der Grundschule stattfinden konnte. Mit der Feststellung, dass diese Kochabende wieder viel zu schnell vorbei waren verabredeten sich die Männer zum einem Kochvergnügen im Januar 2012 im Küchenstudio Berg in Grünberg-Weickartshain.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Buchgewinn: Sexy Zeiten - 1968 etc.
In Laubachs Bücherstube fand die Übergabe der Buchgewinne an Dirk...
DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.