Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Adventskonzert des Musikverein 1832 Laubach e.V.

Laubach | Der Musikverein 1832 Laubach e.V. gibt nach vierjähriger Pause wieder ein Konzert. Dieses wird im Rahmen eines Adventskonzertes am 26. November, um 20.00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus in Laubach-Wetterfeld durchgeführt. Unter Leitung des Dirigenten Christopher Lipp spielen die Musikerinnen und Musiker ein breit gefächertes Repertoire von Böhmischen Stücken über Moderne Blasmusik von James Last bis hin zu sinfonischen Klängen zum Einstimmen in den Advent.
Neben der instrumentalen Musik gibt auch das Gesangs-Duo Antje Müller und Christopher Lipp ein Stelldichein.
Der Musikverein 1832 Laubach e.V. ist einer der ältesten Musikvereine in Deutschland und wurde 2007 mit der "PRO MUSICA"-Plakette für 175 jähriges Vereinsbestehen ausgezeichnet. Hiermit hat auch das jährliche Konzert ein lange Tradition. Dank des Einsatzes unseres neuen Dirigenten und der Musikerinnen und Musiker hat es der Musikverein 1832 Laubach geschafft dieses Jahr ein Konzert auf die Beine zu stellen, das den Zuhörern einen schönen Start in die Adventszeit bieten soll.
Beste Unterhaltung bei Speisen und Getränken ist mit Sicherheit geboten.

Mehr über

Wetterfeld (42)Musikverein (22)Laubach (723)Konzert (810)Adventskonzert (30)26.11. (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Hammondlive am 10.8.18 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in St. Thomas Morus
Jazz-Arrangements für Orgel und Schlagzeug am 10.8.18 20 Uhr in St. Thomas Morus
Orgelkonzerte sind langweilig, verstaubt und trocken. Das Image...
Bürgerbus verbindet Laubacher Stadtteile - hier Fahrplan - Erprobung bis Jahresende
ENDLICH läuft der kostenlose Bürgerbus in Laubach. Besonders ältere...
Laubachs Seniorenbeirat
Laubach und seine Stadtteile Der Seniorenbeirat tagte Die...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
VORSICHT! "Die Schmachtigallen" unter Verdacht!!!
Mörderischer Acapella Nervenkitzel ist angesagt. Es erwartet Sie ein...
"Surrogate Cities"
„Surrogate Cities“: Großstadt-Lärm vereint Schule und Theater am 22. September 2018
Die Vorbereitungen und Proben für die Großveranstaltung „Surrogate...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dennis Domladovac

von:  Dennis Domladovac

offline
Interessensgebiet: Laubach
Dennis Domladovac
112
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Gugguggskahn bei Fahrt auf dem Faschingsumzug
Faschingslichterumzug in Ruppertsburg geht in die 3. Runde
Alle zwei Jahre lädt der Ruppertsburger-Faschings-Club zum Umzug...
Faschingslichterumzug in Ruppertsburg
Alle zwei Jahre lädt der Ruppertsburger-Faschings-Club zum Umzug...

Weitere Beiträge aus der Region

Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Freiwillige Feuerwehr Lauter
„Mit Sicherheit in die Zukunft“ Feuerwehr Lauter zieht positive...
Preisverleihung: "Wilde Zeiten - 1970 etc."
Wieder einmal fand in Laubachs Bücherstube eine Preis-Übergabe statt....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.