Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Bilderausstellung zum Thema „Gewalt gegen Frauen“ von Susanne Brückmann im Laubacher Rathaus

Laubach | „Mit den regelmäßigen Ausstellungen im Erdgeschoss des Laubacher Rathauses geben wir interessanten Künstlerinnen und ein Forum, ihre Arbeiten vorzustellen und bieten den Besuchern in der Verwaltung gleichzeitig ein angenehmes Ambiente mit ganz verschiedenen Kunstwerken“, freut sich Laubachs Bürgermeister Claus Spandau. Für Donnerstag, 15. Januar, um 17 Uhr, laden der Magistrat der Stadt Laubach und die Gemeinnützige Laubach Kultur und Bäder GmbH als Veranstalter zur Ausstellungseröffnung ins Rathaus ein. Dabei werden die Gäste der Vernissage von Bürgermeister Claus Spandau begrüßt, die Einführung in die Ausstellung der Heuchelheimer Malerin Susanne Brückmann übernimmt Dr. Claus Simonsen.
Susanne Brückmann stellt Werke zum Thema „Gewalt gegen Frauen“ aus. In ihrer Tätigkeit als Psychologin ist sie immer wieder mit dieser Problematik konfrontiert. Das künstlerische Ergebnis ihrer Auseinandersetzung ist vielfältig, ihre Bilder zeigen die seelischen Auswirkungen von erlittener Demütigung. Pressetexte über Gewalttaten gegen Frauen aus dem Gießener Raum hat sie in Collagen verarbeitet.
Die Ausstellung ist bis Mitte April zu den normalen Öffnungszeiten des Bürgerbüros (Montag bis Dienstag 7 bis 16 Uhr, Mittwoch bis Freitag 7 bis 13 Uhr, Donnerstag 7 bis 18 Uhr) im Rathaus in Laubach zu sehen. Weitere Informationen beim Kultur- und Tourismusbüro, Telefon 06405-921321.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.195
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zusammen mit unserem GZ Christkind haben zahlreiche Kinder ihre Wunschzettel für Weihnachten geschrieben.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Existenzgründertag in Gießen - Die GIEßENER ZEITUNG ist mit dabei
Auch die GIEßENER ZEITUNG wird beim Existenzgründertag mit einem...

Weitere Beiträge aus der Region

Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Freiwillige Feuerwehr Lauter
„Mit Sicherheit in die Zukunft“ Feuerwehr Lauter zieht positive...
Preisverleihung: "Wilde Zeiten - 1970 etc."
Wieder einmal fand in Laubachs Bücherstube eine Preis-Übergabe statt....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.