Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Traumstern Kino kickt gegen Laubacher Alte-Herren Fußballer

Laubach | Fast schon als Tradition kann man das Fußball-Freundschaftsspiel bezeichnen, das kürzlich wieder zwischen den alten Herren der Teutonia Laubach und einer Auswahl von Freitzeitkickern des Kino Traumstern aus Lich stattfand. Anlass ist die langjährige Zusammenarbeit beim jährlichen Open-Air-Kino im Laubacher Schlosspark, bei dem die Teutonen neben dem Veranstalter vom Kino Traumstern für die Bewirtung zuständig sind. Aus dieser Kooperation ist mittlerweile eine echte Freundschaft geworden, und so war das Endergebnis von 7:1 für die Laubacher Alte-Herren Fußballer eher nebensächlich. Nach dem Spiel in Laubach verbrachten beide Teams noch einige gemütliche Stunden zusammen, und die Kino-Kicker um die Traumstern-Macher Edgar Langer und Hans Gsänger betonten, immer wieder gerne die guten Beziehungen zu ihren Laubacher Fußball- und Kino-Freunden durch eine solche Partie aufrecht zu halten.“

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto der Spendenübergabe
Gießen Bulls spenden 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
BAUHAUS KIDS CUP 2018 – Das größte Fußball-Jugendturnier der Region!
Das BAUHAUS Gießen veranstaltet 2018 wieder den BAUHAUS KIDS CUP für...
Um die Zukunft der Land-Kinos zu stärken, überreichte Anita Schneider (2.v.li.) symbolische Schecks über insgesamt 6120 Euro. Edith Weber (Grünberg) erhält 2040 Euro, während sich Hans Gsänger und Edgar Langer (Lich) über 4080 Euro freuen.
Landkreis fördert Land-Kinos mit 6120 Euro. Landrätin Schneider: Regionale Kinokultur verbindet niveauvolle Unterhaltung mit gesellschaftlicher Bildungsarbeit
Die Kinos in Grünberg und Lich sind wesentliche Standortfaktoren für...
eSport: Vierte Saison der FPL-League voll im Gange
"Spannend wie nie. Beste Saison seit bestehen der Liga. Mehr Stars,...
Volksbank Mittelhessen gratuliert der Spielvereinigung Blau Weiß Gießen e.V. mit großzügiger Spende zum Vereinsjubiläum
In diesem Jahr hat die Volksbank Mittelhessen den neuen...
Eine gute Entscheidung für den Steuerzahler
Mehrkosten für ein Risikospiel sollen von der Deutschen Fußball Liga...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lutz Köppen

von:  Lutz Köppen

offline
Interessensgebiet: Laubach
17
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auf zum Frühschoppen an Himmelfahrt auf dem Laubacher Marktplatz
Am 13. Mai (Himmelfahrt) findet von 11 bis 18 Uhr der traditionelle...

Weitere Beiträge aus der Region

Buchgewinn: Sexy Zeiten - 1968 etc.
In Laubachs Bücherstube fand die Übergabe der Buchgewinne an Dirk...
DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.