Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Goße Fahrt der Kids KIGA Münster

Laubach | Aud große Fahrt ging es am Montag, den 01.12.08 für 5 Vorschulkinder ( Blitzkinder) des Kigas Münster. Sie fuhren in Begleitung ihrer Erzieherin und einer Mutter mit dem Zug von Hungen nach Giessen. Die Zugfahrt war sehr aufregend; den für die meisten war es das erste Mal. Vom Bahnhof in Giessen,ging es dann direkt ins Minimathematikum. dies ist eine gesonderete Abteilung für Kinder.Hier konnten die Kinder viel ausprobieren an den unterschiedlichsten Stationen. Die intressanteste Aufgabe war für alle, ein Iglu aus Schaumstoffteilen zu bauen. Das Mathematikum durfte natürlich nicht verlassen werden,ohne die große Seifenblase auszuprobieren.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Gontrum

von:  Jörg Gontrum

offline
Interessensgebiet: Laubach
Jörg Gontrum
246
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FFW Laubach Münster Rasen-gemäht Eigenleistung
Die Freiwillige Feuerwehr Münster hat ihre Übung kurzfristig...
Sportverein 1965 Münster .V. Tischtennisabteilung
Das neue Jahr ist noch ganz jung und doch sind wir schon voll in...

Weitere Beiträge aus der Region

Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...
Bürgermeister Klug tritt nicht mehr an - Jahreshauptversammlung der Freien Wähler Laubach
Laubach (-). Laubachs Bürgermeister Peter Klug tritt bei der...
Großer Ehrgeiz beim Seniorenbeirat Laubach
Der noch -wenn man das so sagen darf- junge Seniorenbeirat Laubachs...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.