Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Senioren des Schützenkreises 54 Laubach im Schießsportzentrum Mücke

Laubach | Eine sportlichen und geselligen Nachmittag verbrachten die Senioren der Schützenkreises 54 Laubach am Samstag, den16. Juli 2011 im Schießsportzentrum Mücke.
Der 4. Wettkampf KK 50m aufgelegt wurde geschossen.
Es siegte die Mannschaft Stangenrod 1 mit 418 Ringen vor Nieder Ohmen mit 417 Ringen und und Merlau mit 402 Ringen.
Bester Schütze wurde
Hans-Jürgen Carle Nieder Ohmen mit 143 (von 150) Ringen
vor Heinz Frömming Merlau mit 142 Ringen
und Burkhard Jost Stangenrod mit 141 Ringen.
Eugen Löchel bedankte sich bei den Aufsichtführenden für die Betreuung und perfekte Abwicklung des Wettkampfes.
Den Schützen hat die automatischen Schießanlage sehr gut gefallen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Palitsch

von:  Helmut Palitsch

offline
Interessensgebiet: Laubach
Helmut Palitsch
61
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Entsogung im Wald
Leider findet man neben Müllsäcken, defekter Waschmaschine auch...
Kaffeekochen am Ramsberg in Laubach
Pfingstmontag ist allen klar: Kaffeekochen wie in jedem...

Weitere Beiträge aus der Region

Janna Schleier (re.) mit drei begeisterten Tennis-Schnupperern
TOKOLive gUG zu Gast im TC Laubach
Am 17. Und 18. August durfte der TC Laubach drei Jugendliche im Alter...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Blues Schwestern Und Blues Brüder: Wir rocken das Festival!
Mit einem ganz besonderen Programm und mit einem echten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.