Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Laubacher Schwimmer fuhren in die Rhöntherme

Laubach | Am Samstag startete wie bereits seit einigen Jahren vor dem Laubacher Schwimmbad ein Bus in die Rhöntherme nach Fulda/Künzell.

An der Fahrt nahmen fast 50 Schwimmerinnen und Schwimmer der DLRG OG Laubach zum Teil mit Freunden und oder Geschwistern und auch einigen Elternteilen teil. Die Rhöntherme hat einiges zu bieten. Es gibt verschiedene Whirlpools mit warmem Wasser. In einem großen Becken gibt es zu jeder halben Stunden Wellen. Es gibt zwei Becken mit warmem Wasser, in welchen man von innen nach aussen schwimmen kann, sowie ein Becken mit Kaltwasser im Freien. Alles in allem also die idealen Voraussetzungen für die Schwimmerinnen und Schwimmer, die natürlich voll in ihrem Element waren und einen Riesenspaß hatten. Die Haupt-Attraktion für die Kleinen war natürlich wie jedes Jahr die Riesenrutsche, die etwas Älteren ließen es sich dann in den verschiedenen Whirlpools gut gehen.

Alles in allem war die Fahrt wieder einmal ein voller Erfolg und man trat gegen 16.30 Uhr erschöpft aber glücklich die Heimfahrt an.

Mehr über

DLRG (484)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der am 03.03.2020 verstorbene Ehrenvorsitzende der DLRG Kreisgruppe Gießen Ewald Born
Ein großer Mann ist gegangen: DLRG Gießen trauert um Ewald Born
Die Deutsche Lebens-Rettung-Gesellschaft (DLRG) Kreisgruppe Gießen...
Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dorothe Romejko

von:  Dorothe Romejko

offline
Interessensgebiet: Laubach
Dorothe Romejko
390
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Große Beteiligung bei Vereinsmeisterschaften der Laubacher DLRG
Kürzlich veranstaltete die DLRG OG Laubach ihre...
Weihnachtsmann besucht Laubacher DLRG Nachwuchs
Wie immer in der Vorweihnachtszeit ließ es sich der Weihnachtsmann...

Weitere Beiträge aus der Region

FFH- und Vogelschutzgebiet Laubach
Singalumnat: Abriss frühestens ab Oktober 2021?
Wir gehen aktuell davon aus, dass ein Abriss des Singalumnates im...
Die Kindergartenplanung in Laubach macht endlich kleine Fortschritte
Die Kindergartenplanung in Laubach macht endlich kleine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.