Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Fünf neue Laubacher Aquajogging Kurse starten in Kürze

Laubach | Das Laubacher Hallenbad bietet neben dem offenen Badebetrieb auch in diesem Herbst wieder seine beliebten Aquajogging-Kurse an.
Aquajogging – Laufen im Wasser ist ein gesundheitsorientiertes Bewegungstraining für Alt und Jung. Aquajogging-Kurse sind für Ungeübte wie für sportliche Wiederbeginner geeignet. Das Besondere ist ein gelenk-, bänder- und muskelschonendes Training unter professioneller Anleitung. Der natürliche Auftrieb des Wassers entlastet die Wirbelsäule, durch den Wasserwiderstand erhöhen sich Kraft und Ausdauer. Der begleitende Einsatz von passender Musik motiviert zusätzlich zu intensivem Training.
Die neuen Aquajogging-Kurse beginnen ab dem 17. September und dauern jeweils zehn Übungseinheiten à 45 Minuten Dauer. Sie werden von zwei Kursleiterinnen zu fünf Terminen angeboten. Die Kursgebühr beträgt jeweils 70 Euro und ist beim ersten Kursbesuch in bar mitzubringen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Kursgebühr per Lastschriftverfahren vom Konto einziehen zu lassen. Entsprechende Formulare sind im Schwimmbad und auf den Internet-Schwimmbadseiten als Download erhältlich.
Anmeldung und weitere Informationen erhält man beim Laubacher Hallenbad unter der Telefonnummer 06405-6310 und der E-Mailadresse g.schleer@web.de.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Kursübersicht:
Kurs 1: mittwochs von 9 bis 9.45 Uhr (Kursleitung: Maren Diehls, Phys. Therapeutin). 10 Termine, ab 24. September, Kursgebühr 70 Euro.
Kurs 2: mittwochs von 20.30 bis 21.15 Uhr (Kursleitung: Regina Frank, Dipl. Pädagogin), zehn Termine, ab 17. September, Kursgebühr 70 Euro.
Kurs 3: donnerstags von 9 Uhr bis 9.45 Uhr (Kursleitung Frau Regina Frank), zehn Termine, ab 18. September, Kursgebühr 70 Euro.
Kurs 4: donnerstags von 19 bis 19.45 Uhr (Kursleitung: Regina Frank), zehn Termine, ab 18. September, Kursgebühr 70 Euro.
Kurs 5: donnerstags von 20.45 Uhr bis 21.30 Uhr (Kursleitung: Maren Diehls), zehn Termine, ab 25. September, Kursgebühr 70 Euro.
Alle Kurspreise beinhalten den Eintritt ins Hallenbad.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.222
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das GZ Christkind sorgte auch in diesem Jahr wieder für leuchtende Augen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Auch im vergangenen Jahr war die GIEßENER ZEITUNG mit dabei.
Lecker und Handgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG beim Existenzgründertag in Gießen
Auch die GIEßENER­ ZEITUNG wird beim Existenzgründertag am 23....

Weitere Beiträge aus der Region

FFH- und Vogelschutzgebiet Laubach
Singalumnat: Abriss frühestens ab Oktober 2021?
Wir gehen aktuell davon aus, dass ein Abriss des Singalumnates im...
Die Kindergartenplanung in Laubach macht endlich kleine Fortschritte
Die Kindergartenplanung in Laubach macht endlich kleine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.