Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Generationswechsel im Reit- und Fahrverein Laubach

Der neue Vorstand (v.l.n.r.) Markus Franz, Anne-Kathrin Sauer, Kerstin Münch, Timo Wagner, Daniela Parr, Frank Heinemann, Timo Münch, Christian Lind
Der neue Vorstand (v.l.n.r.) Markus Franz, Anne-Kathrin Sauer, Kerstin Münch, Timo Wagner, Daniela Parr, Frank Heinemann, Timo Münch, Christian Lind
Laubach | Christian Lind heißt der neue Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Laubach. Lind wurde als Nachfolger für Albrecht Heinemann, der 28 Jahre im Vorstand und seit dem Jahr 2000 1. Vorsitzender war, von der Jahreshauptversammlung in Ruppertsburg in der Gaststätte „Zur Eisenbahn“ gewählt. Bei den Vorstandswahlen wurde neben dem neuen 1. Vorsitzenden Christian Lind, Markus Franz zum Kassenwart, Daniela Parr zur Schriftführerin, Frank Heinemann als Beisitzer, Kerstin Münch als Beisitzerin Breitensport, Timo Wagner Beisitzer Hallenwart gewählt. Somit fand in diesem Jahr ein Generationswechsel statt.
Zum letzten Mal begrüßte Albrecht Heinemann die zahlreich erschienenen Mitglieder des RuF, unter ihnen Ehrenvorstandsmitglied Otto Lind, zur Jahreshauptversammlung. In einer Gedenkminute erinnerte Heinemann an die Verdienste und den Werdegang des verstorbenen Ehrenvorsitzenden Karl Heinz Nebe, den Mitbegründer des Vereins sowie Ernst Werner (EW) Hofmann. Nach dem Jahresbericht des stellvertretenden Vorsitzenden Timo Münch wurden nach den Lehrgängen im Jahr 2010 folgende Abzeichen erworben: Großes Hufeisen: Alisa Diehl, Marcel Momberger, Teresa Schad, Lea Mäser, Cosima Schwalm, Gina Hofman. Basispass: Denise Gilbert, Teresa Petzold, Lea Mäser, Gina Hofman Kleines Reitabzeichen: Maria Scholz, Alisa Diehl, Marcel Momberger, Selina Diehl Bronzenes Reitabzeichen: Fabian Kress
Im Februar habe man bei TUI eine Safaritour auf dem Laubacher Faschingsumzug gebucht. An dem Fahrturnier im Mai konnten sich Anna-Lena Hofmann und Oliver Stock im Zweispänner gut platzieren. Der Orientierungsritt fand im vergangenen Jahr im Rahmen der Bezirksmeisterschaften statt. Mit 1.300 Nennungen war das Reitturnier im August ein großer Erfolg. Die Schleppjagd mit der Vogelsbergmeute führte erstmals wieder über eine neue Strecke. Münch dankte allen, die sich in der heutigen Zeit ehrenamtlich für den Nachwuchs der Reiter, Fahrer, Voltigierer, Breitensportler sowie um die Aus- und Fortbildung einsetzen. Timo Münch erstattete auch den Sportbericht. Die Dressurlehrgänge mit Christoph Brückmann und Anne Rossbach seien gut angenommen worden. Bei den Bezirksmeisterschaften sicherte sich die Mannschaft des RuF mit Martin Baumann, Kathrin Jochem, Anne-Kathrin Sauer, Rainer Döll, Frank Heinemann, Stefan Kopp und Carina Heinemann den Bezirksmeistertitel. Bei den Bezirksmeisterschaften
Ehrungen und Verabschiedung (v.l.n.r.) Oliver Stock, Heinrich Hofman, Karlheinz Hahn, Achim Port, Kathrin Jochem Heike Kühn, Ursula Person, Albrecht Heinemann
Ehrungen und Verabschiedung (v.l.n.r.) Oliver Stock, Heinrich Hofman, Karlheinz Hahn, Achim Port, Kathrin Jochem Heike Kühn, Ursula Person, Albrecht Heinemann
im Fahren erreichte Timo Münch Platz 2 und Oliver Stock Platz 3. Frank Heinemann sicherte sich den Vizemeistertitel der Senioren im Springen. Im Oberhessen-Mitte-Cup belegte Anne-Kathrin Sauer für die Leistungsklasse 5 den ersten Platz, Christian Lind auf L-Niveau für die Leistungsklasse 4 den zweiten Platz. Nach dem Jugendbericht der Jugendwartin Anne-Kathrin Sauer wurden in der Osterzeit Eier gefärbt. Auf der Vereinswoche der Stadt Laubach brachten Jugendliche mit Erwachsenen des RuF den zu betreuenden und interessierten Schülern das Hobby Pferd näher. Dabei durften sich die Kinder auf die Pferde setzen sowie eine Kutschfahrt machen. Der Jahresabschluss fand für die Jugendlichen mit einer Übernachtung im Reiterstübchen statt. Aufgrund der vielen Veranstaltungen der fleißigen, guten Helfer steht der Verein auf finanziell guten Füßen. Am 18. und 19. März wird auf der Vereinsanlage ein Dressurlehrgang mit Nicky Nolan stattfinden. Weiter ist im Frühjahr ein Springlehrgang geplant. Das Jugendturnier und ein Orientierungsritt werden am 7. und 8.Mai stattfinden, vom 14.-15. Mai ein Fahrturnier, in der Woche vom 03.-07.August die Fjordwoche und vom 19.-21. August das Spring- und Dressurturnier mit den Bezirksmeisterschaften Oberhessen-Mitte. Das Veranstaltungsjahr wird der RuF dann am 06.November mit der Schleppjagd abschließen. In der Jugendabteilung sollen wieder Ostereier gefärbt werden. Weiter sind eine Fahrt in den Kletterpark Wölfersheim, ein Schwimmbadbesuch sowie eine Übernachtung im Reiterstübchen vorgesehen. Fachlich sollen die Theoriekenntnisse aufgefrischt werden.
Bei den Ehrungen wurden für 60-jährige Mitgliedschaft Karl Wirth, für 25 Jahre Heinrich Hofmann, Heike Kühn, Wolfgang und Jeanette List geehrt. Achim Port wurde für besondere Verdienste – Bepflanzung und Pflege der Außenanlagen – geehrt. Die erfolgreichen Sportler erhielten Gutscheine. Der ausgeschiedene Vorsitzende Albrecht Heinemann wurde zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt und mit einem goldenen Stuhl und einem Weinpräsent verabschiedet.
Mehr infos: www.ruf-laubach.de (Text: Mark-Alexander Sauer)

Der neue Vorstand (v.l.n.r.) Markus Franz, Anne-Kathrin Sauer, Kerstin Münch, Timo Wagner, Daniela Parr, Frank Heinemann, Timo Münch, Christian Lind
Der neue Vorstand... 
Ehrungen und Verabschiedung (v.l.n.r.) Oliver Stock, Heinrich Hofman, Karlheinz Hahn, Achim Port, Kathrin Jochem Heike Kühn, Ursula Person, Albrecht Heinemann
Ehrungen und... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Faschingstermine in Laubach-Münster
Unter dem Motto: "Der Cowboy sagt Helau statt Howdy, an unserer...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
St. Martins-Umzug am 11.11.17 in Laubach-Münster
Am 11.11. findet ab 17 Uhr in Münster der diesjährige...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...
Kai Wagner Badminton Bezirksmeister im Herreneinzel
Der Hungener Badmintonspieler gewinnt knapp das Herreneinzel - Finale...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reit- und Fahrverein Laubach

von:  Reit- und Fahrverein Laubach

offline
Interessensgebiet: Laubach
Reit- und Fahrverein Laubach
93
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Plakat - Spring- und Dresssurturnier Laubach
Spring- und Dressurtage mit Meisterschaften Oberhessen-Mitte in Laubach – Ruppertsburg
Vom 23. bis 25. August 2013 findet auf der Reitanlage des Reit- und...
Fahrturnier mit internationaler Besetzung beim Reit- Und Fahrverein Laubach
Am kommenden Wochenende (6. Und 7. April 2013) richtet der RuF...

Weitere Beiträge aus der Region

Tennisclub Laubach lädt zu Schnuppertagen ein
Laubach. Der Tennisclub Laubach geht auch in diesem Jahr neue Wege...
Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.