Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Nächstes Drehorgelwochenende in Laubach erst wieder 2012

Laubach | Einstimmig wurde in der letzten Sitzung des Aufsichtsrates der gemeinnützigen Laubacher Kultur und Bäder GmbH (gLKB) beschlossen, dass im laufenden Jahr 2011 auf Grund gekürzter Zuschüsse und der finanziellen Situation der Stadt kein Drehorgelwochende stattfinden wird. Bereits in der Vergangenheit hat man sich viele Gedanken über eine Neukonzeption gemacht und wir können uns in diesem Jahr nun nicht ausruhen, sondern arbeiten Fieberhaft an einer Neuaurichtung für das Jahr 2012, welches dann vielleicht unter dem Motto „Nostalgie“ erscheinen wird so Bürgermeister Klug, mehr wird an dieser Stelle nicht verraten. Verraten wird aber, dass die Konzertwoche stattfindet, diese aber auch unter einer anderen Überschrift.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 31.01.2011 um 17:26 Uhr
Solche Meldungen sind doch zum Heulen. Für jeden Scheiß ist Geld da und bei kulturellen Dingen muss dann gespart werden, das bricht einem doch das Herz.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.