Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Vorschulkinder spielten Weihnachtstheater

Laubach | Zu einer kleinen Weihnachtsfeier mit Kaffee und selbst gebackenen Plätzchen hatten die elf Vorschulkinder des Kindergartens Ruppertsburg am 13.12.2010 ihre Eltern und Familien eingeladen.
Höhepunkt des weihnachtlichen Programmes war nach dem Einzug der Kinder mit Lichtern das Hirtenspiel, welches die Kinder im Rahmen der Vorschulwoche mit ihren Erzieherinnen Dorothea Jäger und Helga Parr einstudiert hatten. Das Weihnachtstheater fand bei allen Zuschauern großen Anklang und die kleinen Akteure konnten sehr stolz auf Ihre Leistung sein, da sie das gesamte Programm selbst zusammenstellt und innerhalb von einer Woche einstudiert hatten.
Nach den Weihnachtsliedern „Kommet Ihr Hirten“, „Alle Jahre wieder“ und dem Gedicht „Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen“ gab es im weihnachtlich geschmückten Kindergarten ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Tee und selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen. Nach dem Vortrag des Liedes „Sternlein“ überreichten die Vorschulkinder allen Anwesenden eine liebevoll dekorierte Sternengeschichte als kleines Weihnachtspräsent. Den Abschluss der Feier bildete das Lied „Kling Glöckchen“, das von allen begeistert mitgesungen wurde.

 
 

Mehr über

Weihnachten (474)Theater (380)Ruppertburg (1)Kindergarten (256)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fröhliche Weihnachten: Das Christkind brachte Kinderaugen zum Leuchten
Liebe Kinder, habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und...
Advent, Advent: spirituelle Einkehr!
Musikalisch-weihnachtliche Leckerbissen in St. Thomas Morus
Der Advent läutet das neue Kirchenjahr ein. Die Vorbereitungszeit auf...
Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...
Foto der Spendenübergabe
Gießen Bulls spenden 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Weihnachtsbrief an meine Enkel
Alle Jahre wieder kommt das Christuskind... ein Weihnachtsbrief an...
Nordecker Burgkapelle mit Gesang und Emotionen „wiedererweckt“ – Chor TeuTonia gestaltete Adventsandacht
Man nehme: Adventsstimmung, VIEL Schnee, ein einzigartiges...
Weihnachten fällt ins Wasser!
Draußen vom Regenwald komm ich her Mein Sack ist durchweicht und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sandra Koch

von:  Sandra Koch

offline
Interessensgebiet: Laubach
27
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
(v.l.n.r.) Dennis I. und Sabrina I. aus Gonterskirchen, Sandra I. und Michael I. aus Ruppertsburg
Hoher Besuch im Kindergarten Ruppertsburg
Am Faschingsdienstag hatte sich hoher Besuch im Kindergarten...
Ich geh‘ mit meiner Laterne…
Kindergarten Ruppertsburg überreichte am Martinstag Spende an...

Weitere Beiträge aus der Region

DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...
Sexy Zeiten - 1968 etc.
Der Laubacher Autor Stefan Koenig lässt in seinem neuen Jugendroman...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.