Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Vorschulkinder spielten Weihnachtstheater

Laubach | Zu einer kleinen Weihnachtsfeier mit Kaffee und selbst gebackenen Plätzchen hatten die elf Vorschulkinder des Kindergartens Ruppertsburg am 13.12.2010 ihre Eltern und Familien eingeladen.
Höhepunkt des weihnachtlichen Programmes war nach dem Einzug der Kinder mit Lichtern das Hirtenspiel, welches die Kinder im Rahmen der Vorschulwoche mit ihren Erzieherinnen Dorothea Jäger und Helga Parr einstudiert hatten. Das Weihnachtstheater fand bei allen Zuschauern großen Anklang und die kleinen Akteure konnten sehr stolz auf Ihre Leistung sein, da sie das gesamte Programm selbst zusammenstellt und innerhalb von einer Woche einstudiert hatten.
Nach den Weihnachtsliedern „Kommet Ihr Hirten“, „Alle Jahre wieder“ und dem Gedicht „Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen“ gab es im weihnachtlich geschmückten Kindergarten ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Tee und selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen. Nach dem Vortrag des Liedes „Sternlein“ überreichten die Vorschulkinder allen Anwesenden eine liebevoll dekorierte Sternengeschichte als kleines Weihnachtspräsent. Den Abschluss der Feier bildete das Lied „Kling Glöckchen“, das von allen begeistert mitgesungen wurde.

 
 

Mehr über

Weihnachten (466)Theater (374)Ruppertburg (1)Kindergarten (249)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Keller Theatre Ensemble The Mousetrap, photo: Nils D. Peiler
The Keller Theatre spielt Krimiklassiker "The Mousetrap" von Agatha Christie, Premiere am 22.09.2017, 19.30 Uhr
The Keller Theatre läutet mit Agatha Christie´s Krimiklassiker "The...
Die Hexe hat Hänsel und Gretel entdeckt
Hänsel und Gretel kommen nach Krofdorf
Auch dieses Jahr präsentiert das Wettenberger Sammelsurium wieder ein...
Kahlschlag auf dem Gartengelände der Kita Kinderland
Kinderland Gießen: durch Eigeninitiative und Muskelkraft entsteht neues Gartengelände
Ein riesiger Erdwall, mehrere Wagenladungen Astwerk und Kleinholz...
Die vor Schulklassen hinten von links: Rolf Ihle, Bastian Schmandt, Leni Weimar, Doris Ihle, Christa Magel, Hannelore Schmandt und Lisa Bender
Wo ist den hier Bad, Dusche und WC?
Wenn sechsjährige Vorschulkinder in die Wohn- und Lebensräume ihrer...
Lust auf Schauspielen? The Keller Theatre lädt am 18.7.2017 zum Vorsprechen ein
Für die Keller Theatre Produktion "The Glass Menagerie" von Tennessee...
.... es wabbert der Nebel durch unser Land
"Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechtes in der Jauchegrube der Gnade!" *
In Giessen erschien von einer bestimmten Lebensmittelkette (Name tut...
Aliens an der Brüder Grimm Schule
Premiere in der Aula am 14.06.2017 war ein voller Erfolg Tomoka...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sandra Koch

von:  Sandra Koch

offline
Interessensgebiet: Laubach
27
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
(v.l.n.r.) Dennis I. und Sabrina I. aus Gonterskirchen, Sandra I. und Michael I. aus Ruppertsburg
Hoher Besuch im Kindergarten Ruppertsburg
Am Faschingsdienstag hatte sich hoher Besuch im Kindergarten...
Ich geh‘ mit meiner Laterne…
Kindergarten Ruppertsburg überreichte am Martinstag Spende an...

Weitere Beiträge aus der Region

Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...
Erstes Treffen der Bürgerinitiative im Musikerviertel am 4.12.17
Fazit: Ihre Unterschrift ist wichtig, denn bis auf weiteres gilt der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.