Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

1. Oktoberfest in Gonterskirchen

Laubach | Spaß und Stimmung für Jung und Alt
mit dem Musikverein aus Stangenrod und Licher Original 1854 Festbier

(JD/JMP)Am 12. September, ab 14:00 Uhr, findet im Rahmen der alljährlichen Zeltkirmes in Gonterskirchen ein ganz besonderes Oktoberfest statt.
Denn neben der musikalischen Begleitung durch den Musikverein aus Stangenrod, sorgt an diesem Sonntag auch eine ganze besondere Bierspezialität der Licher Privatbrauerei für gute Stimmung. Im Ausschank sind nämlich nicht nur die alt bekannten Biere, sondern auch erstmals das neue Licher Original 1854 Festbier erhältlich, das nur zu besonderen Anlässen ausgeschenkt werden darf. Das naturtrübe Bier ist sehr mild und wurde nach einem überlieferten Originalrezept aus dem Jahre 1854 gebraut. Schon am Laubacher Lichterfest im August wurde die Köstlichkeit am Stand des Gonterskirchner Sportvereins ausgeschenkt und fand dort riesigen Anklang bei den Besuchern.
Dass der Besuch des Gonterskirchner Oktoberfests zu einem Erlebnis für jeden Gast wird, dem steht demnach nichts mehr im Wege, zumal auch der Eintritt ins Festzelt frei ist.
Auch für die kleinen Gäste ist Bestens gesorgt, denn neben den Unterhaltungsständen der Schausteller gibt es auch noch Leckereien und weitere Attraktionen vor dem Zelt.
Nach dem Auftritt des Musikvereins hat dann noch jeder Besucher die Möglichkeit, sein eigenes musikalisches Können beim abendlichen Karaokeabend zur Schau zu stellen.
An dieser Stelle sei auch noch auf die weiteren Veranstaltungstage des viertätigen Dorffestes hingewiesen: Am Freitag startet die Gonterskirchner Kirmes mit einem Discoabend und am Samstag heizen die Dürrbachtaler dem feierwilligen Volk so richtig ein. Den Abschluss bildet dann am Montag der traditionelle Frühschoppen mit The Flowers Band.

Über zahlreiche Besucher freut sich der SV 1958 Gonterskirchen e.V.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hier ist noch Luft nach oben ... V.L. Michael Hanschke und Timo Dickel zwei vom Orgatem-BCF!
WM-Studio bei "Mini-Kirmes"
„Aller guten Dinge sind drei“, so lautet die Überschrift der 3....
Das Orgateam und die beiden Musikanten Bernd Sommer und Rupert Mack (von rechts.)
Kirmeshüte sorgten für Heiterkeit
Unter der Überschrift „Aller guten Dinge sind drei“, hatte die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Johannes Damster

von:  Johannes Damster

offline
Interessensgebiet: Laubach
26
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kirmes in Gonterskirchen vom 7.-10. September
Nur noch eine Woche, dann heißt es im 851 Seelen-Dorf wie jedes Jahr...
Endlich wieder Kirmes in Gonterskirchen
Vom 9. bis 12. September heißt es im 900 Seelen-Dorf wie jedes Jahr...

Weitere Beiträge aus der Region

Der scheidende Präsident Martin Rößler, Nezaket Polat und die Präsidentin 2018/2019 Hella Pieper
Lions Club in weiblicher Hand
Rustikal und gesellig - so begeht der Lions Club Laubach traditionell...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.