Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

In Röthges dreht sich wieder alles um den Kartoffel-Pfannkuchen

Erst wenn die Kartoffelpuffer goldgelb sind, gehen sie über die Theke
Erst wenn die Kartoffelpuffer goldgelb sind, gehen sie über die Theke
Laubach | Am ersten Septemberwochenende, mittlerweile schon traditionell, findet auf dem Dorfplatz in der Ortsmitte von Laubach-Röthges das immer gut besuchte Kartoffelpfannkuchenfest des Obst- und Gartenbauvereins statt.
Es beginnt am Samstag, den 4. September um 19:00 Uhr bei Spiesbraten mit Krautsalat und Zaziki, Pommes und Würstchen sowie frisch gezapften Bieren als auch diversen Getränken aus dem Bierpavillon.
Am Sonntag, den 5, September bieten wir ab 11:00 Uhr frische Kartoffelpuffer Hausmacher Art mit selbstgemachtem Apfelmus aus der Region an. Zudem keltern wir frischen Apfelmost, den wir dann auch ausschenken. Ab 15:00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

Es freut sich über zahlreiche Besucher
der Obst- und Gartenbauverein Röthges

Erst wenn die Kartoffelpuffer goldgelb sind, gehen sie über die Theke
Erst wenn die... 
Auch im letzten Jahr hatten wir sehr viele Besucher
Auch im letzten Jahr... 
Mit vereinten Kräften wird Apfelmost gepresst
Mit vereinten Kräften... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Entlastung des Vorstands - Bedeutung und Hintergründe
Die im Kreisverband Gießen für Obstbau, Garten und Landschaftspflege...
Gerne wurden seltene und alte Apfelsorten probiert
"Mut zum Grün" war das Motto in der Galerie Neustätter Tor!
Ziel unserer Aktion ist es auf die unterschiedlichen Angebote und...
Obwohl es keine geben soll, finden Kinder Äpfel
Obwohl die diesjährige Apfelernte äußerst spärlich ausfiel, haben...
Regionaldirektor Alexander Zippel und Martina Mulch-Leidich überreichten dem Vereinsvorstand Michael Wagner den symbolischen Spendenscheck.
Volksbank Mittelhessen gratuliert zum Vereinsjubiläum
1500 Euro für den Verein Obst- und Gartenbauverein Dorf-Güll e.V....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Emrich

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Traumhafter Sonnenaufgang
Rehe in Dorlar
Bei meinem 2. Besuch in Dorlar traf ich die Bergfinken leider nicht...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...
v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
Spende an Laubacher KITAS
Am Rosenmontag konnte Elke Bär, Bereichsleiterin Kinder- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.