Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Pascale Schmidt erturnt 2. Platz in Qualifikationswettkampf

Pascale Schmidt vom SV Münster während ihrer Pflichtübung.
Pascale Schmidt vom SV Münster während ihrer Pflichtübung.
Laubach | Am vergangenen Sonntag läutete der Nieder-Eschbacher Rhönrad-Cup 2010 die heiße Wettkampfphase vor der Sommerpause ein: Als einer von mehreren Wettkämpfen im Monat Juni eröffnete er zugleich das Rennen um die hessische Qualifikation für den im Herbst stattfindenden Deutschlandcup und lockte zahlreiche Vereine in den Frankfurter Vorort. In diesem Jahr müssen die hessischen Rhönradturner statt wie gewohnt zwei, erstmals drei Qualifikationswettkämpfe bestreiten. Der Cup in Nieder-Eschbach ist dabei traditionell der erste in der Reihe der Turniere und die Plätze auf dem Siegertreppchen deshalb hart umkämpft. Bereits bei den im März stattgefundenen Schülerbestenwettkämpfen hatte Pascale Schmidt vom hiesigen SV Münster ihren Konkurrentinnen gezeigt, dass in diesem Jahr durchaus mit ihr zu rechnen ist, wenn es um die vorderen Ränge geht: In ihrem letzten Jahr in der Klasse der Schülerinnen (L5w A, Jahrgang 1996-1998) belegte sie vor ihren Mitstreiterinnen den ersten Platz. An diesen Erfolg konnte sie am Sonntag hervorragend anschließen, als sie sich den 2. Platz ihrer Startklasse ergatterte. Trotz tropischer Temperaturen in der Turnhalle und durch eine Fußverletzung gehandicapt, behielt Pascale einen kühlen Kopf: Im Pflichtdurchgang erzielte sie mit 4,20 von zuerreichenden 5 Punkten die zweithöchste Wertung ihrer Gruppe. Für ihre Kürvorführung erhielt sie 5,90 Punkte von den Kampfrichtern. Mit insgesamt 10,10 Punkten belegte sie somit einen hervorragenden 2. Platz und sammelte die ersten Punkte in der Qualifikation für den Deutschlandcup. Noch vor der Sommerpause kommt auf Pascale und ihre Trainerin Annabel Lemke die zweite Qualifikationshürde zu, denn schon am 26. Juni geht es für sie bei den landesoffenen Gaumeisterschaften Mittelhessen in Lollar in die nächste Runde.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabrina Brose

von:  Sabrina Brose

offline
Interessensgebiet: Laubach
Sabrina Brose
54
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gingen in Stadtallendorf für den SV Münster an den Start: Tabea Köhl, Anita Mumber und Vanessa Brose
Anita Mumber springt erneut aufs Treppchen
Zum 18. Mal fanden am vergangenen Samstag in Stadtallendorf die...
Turnerinnen und Übungsleiterinnen des SV Münster freuen sich auf eine tolle Veranstaltung in Laubach (v. l. n. r.): Johanna Dettki, Silke Högy, Larissa Lehmann, Ina Wittmeier (Abteilungsleiterin), Nina Hübner und Tabea Köhl.
SV Münster feiert Jubiläum mit Rhönrad-Highlight
Über gleich zwei Highlights kann sich der heimische SV Münster in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.