Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Info-Abend "Tanzanias Children" in Freienseen

Laubach | Am 26.5. fand im kleinen Saal der Freienseener Mehrzweckhalle ein Info-Abend des Vereins BLESSED e.V. statt. Melina Weissenberg aus Pohlheim stellte hierbei in einem sehr informativen Vortrag ihr Projekt "Tanzania's Children" vor. Bei diesem humanitären Hilfsprojekt unterstützt BLESSED die medizinische Behandlung von Kindern im Ndolage Krankenhaus in Tansania, eines der ärmsten Länder der Welt. Frau Weissenberg berichtete von ihren Erfahrungen, die sie 2007 bei einem 10-wöchigen Aufenthalt im Ndolage Krankenhaus gemacht hat. Bei ihrer Arbeit vor Ort erlebte sie die unzureichenden Behandlungs- und Lebensbedingungen hautnah. Die Kinder leiden dort besonders an Malaria, auch Wurmbefall und Durchfallerkrankungen kommen aufgrund der unzureichenden hygienischen Bedingungen sehr häufig vor. Unbehandelte Knochenbrüche, Verbrennungen durch offene Feuerstellen oder Krankheiten wie Polio oder Meningitis bedrohen außerdem die Gesundheit der Kinder. Für die notwendigen Behandlungen und Operationen fehlt den betroffenen Familien meist das Geld – viele Kinder in Tansania erleben daher ihren 5. Geburtstag nicht. Das Projekt „Tanzania’s Children“ unterstützt diese Kinder durch Übernahme der anfallenden Behandlungskosten, Unterbringung im Krankenhaus und Nahrungsversorgung. Hier kann jeder helfen – durch Spenden, Mitgliedschaft im Verein oder ehrenamtliche Mitarbeit – Bereits kleine Beträge können viel bewirken.
Durch zahlreiche Fotos konnten sich die Besucher ein Bild von der Situation vor Ort machen. Im Juni hat Melina Weissenberg einen weiteren, mehrwöchigen Aufenthalt in Tansania geplant. Alle Infos zu BLESSED und dem Projekt „Tanzania’s Children“ gibt es im Internet unter www.blessed-ev.org

Mehr über

Tansania (7)Freienseen (49)Blessed (1)Afrika (282)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Junioren-Garde bei den Süddeutschen Meisterschaften 2018
Kleiner Ort ganz groß! Garde- und Showtanzgruppen des TSV Freienseen deutschlandweit erfolgreich
Freienseen, im März 2018 – Das war wieder eine aufregende, spannende...
Heiße Luft aus dem Entwicklungsministerium
Darf man an der Fachkompetenz von Bundesministern zweifeln? Unser...
Der Honigmann von Entebbe
Brian Tayebwa ist Eigentümer und Chef der Firma „Vine Bees Ltd. Vine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dirk Mölcher

von:  Dirk Mölcher

offline
Interessensgebiet: Laubach
Dirk Mölcher
76
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Pia Mölcher und Andrea Jäger
Jubiläum der Krümelfrösche - 10 Jahre U3 Betreuung in Freienseen
Die Krümelfrösche in Freienseen feierten am Wochenende ihr...
Kinderflohmarkt in Laubach-Freienseen
Am 11.10.2015 veranstalten die Tagesmütter vom Minitreff...

Weitere Beiträge aus der Region

Janna Schleier (re.) mit drei begeisterten Tennis-Schnupperern
TOKOLive gUG zu Gast im TC Laubach
Am 17. Und 18. August durfte der TC Laubach drei Jugendliche im Alter...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Blues Schwestern Und Blues Brüder: Wir rocken das Festival!
Mit einem ganz besonderen Programm und mit einem echten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.