Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Rote Flitzer in Wetterfeld

Hintere Reihe v. l. Marco Hessler, Nico Jeretzky, Alexander Späth, Matthias Koch, Emely Heldmann, vordere Reihe v. l. Luca Pyca, Jan-Niclas Leicht, Leon Kraft.
Hintere Reihe v. l. Marco Hessler, Nico Jeretzky, Alexander Späth, Matthias Koch, Emely Heldmann, vordere Reihe v. l. Luca Pyca, Jan-Niclas Leicht, Leon Kraft.
Laubach | Nach dem Erfolg im letzten Jahr ging das Bobby Car-Rennen der FFW Wetterfeld an Himmelfahrt in die zweite Runde. Die niedrigen Temperaturen waren zwar unangenehm aber es blieb trocken.
23 Teilnehmer wagten sich die abschüssige Strecke hinunter. Da die neue Strecke im Rodweg steiler war als die letztjährige konnte auf die Startrampe verzichtet werden. Trotz rennbedingter Rempeleien und Einschlägen in die Strohballen hinter der Ziellinie kam das bereitstehende DRK-Team nicht zum Einsatz.
Die aufgemotzten Bobby Cars starteten in der Racing-Klasse. Sieger wurden hier Alexander Späth, Matthias Koch (beide Bobby Car Freunde Philippstein) und Leon Kraft. Original Bobby Cars mit über 18jährigen Fahrern fuhren in der Erwachsenenklasse. Die Spitzenreiter sind Marco Hessler, Nico Jeretzky und Karsten Jünger. In der Kinder/Jugendlichenklasse haben Emely Heldmann (Bobby Car Freunde Philippstein), Jan-Niclas Leicht und Luca Pyca gewonnen.
Die FFW Wetterfeld sorgte für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer. Zur Siegerehrung bedankte sich Wehrführer Timo Münch im Namen der FFW bei den Anwohnern für ihr Verständnis.

Hintere Reihe v. l. Marco Hessler, Nico Jeretzky, Alexander Späth, Matthias Koch, Emely Heldmann, vordere Reihe v. l. Luca Pyca, Jan-Niclas Leicht, Leon Kraft.
Hintere Reihe v. l.... 
 
 
 

Mehr über

Wetterfeld (42)FFw (49)Car (4)Bobby (4)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

St. Martins-Umzug am 11.11.17 in Laubach-Münster
Am 11.11. findet ab 17 Uhr in Münster der diesjährige...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Katrin Happel

von:  Katrin Happel

offline
Interessensgebiet: Laubach
Katrin Happel
161
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Siegerehrung
Ereignisreiches Regenrennen in Wetterfeld
Am Vatertag fand in Wetterfeld das 6. Bobby Car Rennen statt. Trotz...
Bobby Car Rennen in Wetterfeld
An Himmelfahrt findet wieder das Bobby Car Rennen der FFW Wetterfeld...

Weitere Beiträge aus der Region

Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...
Bürgermeister Klug tritt nicht mehr an - Jahreshauptversammlung der Freien Wähler Laubach
Laubach (-). Laubachs Bürgermeister Peter Klug tritt bei der...
Großer Ehrgeiz beim Seniorenbeirat Laubach
Der noch -wenn man das so sagen darf- junge Seniorenbeirat Laubachs...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.