Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Eine musikalische und poetische Reise mit den Liedermachern Marion Seibert und Gunter Reiter

Laubach | Marion Seibert und Gunter Reiter sind am Sonntag den 18. April zu Gast in der Cafeteria des Mehrgenerationenhauses Laubach. Die beiden Musiker präsentieren Songs und Poesie.
Die Sängerin und Gitarristin Marion Seibert präsentiert eigene deutsche Songs sowie ausgewählte Gedichte aus ihrem Gedichtband. Gunter Reiter aus Gießen spielt Lieder von Reinhard Mey, Bob Dylan, Hannes Wader sowie irische Songs und Oldies.
Die Laubacher Musikerin schreibt und komponiert ihre Songs selbst. Sie hat in den letzten Jahren mittlerweile vier CDs mit eigenem Songmaterial veröffentlicht.

Musikalisch bewegen sich ihre eigenen Songs in unterschiedlichen Bereichen. Rockelemente sind genauso vertreten, wie Blues, Folk, Jazz und natürlich auch das klassische Chanson einer Liedermacherin. Marion Seibert konnte ihre Songs schon erfolgreich im Hessenfernsehen vorstellen und bei dem Hessentag in Langenselbold 2009 war sie als Liedermacherin mit dabei. Auch in diesem Jahr wird sie im Weindorf am 2. Juni in Stadtallendorf ihre Songs präsentieren.

Gunter Reiter aus Gießen ist schon seit einigen Jahren als Sänger und Gitarrist unterwegs.
Seine musikalischen Wurzeln hat er in verschiedenen Rockformationen im Giessener Raum geschlagen.
In vielen unterschiedlichen Bands spielte er vorwiegend Gitarre. Seit einigen Jahren hat er einen neuen Gitarrenstil für sich entdeckt. Vorbilder wie Werner Lämmerhirt haben den Musiker Gunter Reiter inspiriert und beeinflusst. Oldies, Chansons und mittelalterliche Lieder wie z.B. aus dem Zupfgeigenhansel finden sich in dem Repertoire des Giessener.
Marion Seibert und Gunter Reiter eine interessante Mischung mit Songs und Poesie.
Das Konzert beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Janna Schleier (re.) mit drei begeisterten Tennis-Schnupperern
TOKOLive gUG zu Gast im TC Laubach
Am 17. Und 18. August durfte der TC Laubach drei Jugendliche im Alter...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Blues Schwestern Und Blues Brüder: Wir rocken das Festival!
Mit einem ganz besonderen Programm und mit einem echten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.