Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Eine Nelken-Kirsche für den Schwanenteich

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse F6d der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach mit Bürgermeister Claus Spandau, Lehrer Christoph Heinzel, Manfred Mühldräxler vom städtischen Bauhof und die Umweltbeauftragte Alexandra Augenstein.
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse F6d der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach mit Bürgermeister Claus Spandau, Lehrer Christoph Heinzel, Manfred Mühldräxler vom städtischen Bauhof und die Umweltbeauftragte Alexandra Augenstein.
Laubach | „Wenn ihr alte Leute seid, dann werdet ihr sehen, welche Größe dieser Baum erreicht hat und könnt euren Kindern oder Enkeln erzählen, dass ihr diesen Baum mitgepflanzt habt“, meinte Laubachs Bürgermeister Claus Spandau am Montagvormittag im Schlosspark in Laubach. Die sechsten Klassen der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach hatten vor einiger Zeit mit ihrer Lehrerin Susanne Liedtke eine Ausstellung zum Thema „Der Umgang mit unserer Schöpfung“ im Rathaus gezeigt. Bei dieser Gelegenheit hatte der Bürgermeister versprochen, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern als Symbol des verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgangs mit der Natur und den natürlichen Ressourcen einen Baum zu pflanzen. Manfred Mühldräxler vom städtischen Bauhof hatte eine Nelken-Kirsche für den Standort am Schwanenteich ausgesucht, die rosa blühen wird, eine kleine Krone hat und voraussichtlich sechs bis acht Meter hoch wachsen wird. Lehrer Christoph Heinzel, der für die erkrankte Susanne Liedtke mit den Kindern im Park war, dankte dem Bürgermeister und den städtischen Arbeitern für das Engagement und rief die Kinder dazu auf, „jedes Mal zu schauen, dass alles in Ordnung ist“, wenn sie durch den Park laufen.
In den nächsten Tagen wird an dem Baum – lateinisch prunus serrulata - noch ein Schild angebracht werden, das auf die Schüler und die Gesamtschule hinweist.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse F6d der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach mit Bürgermeister Claus Spandau, Lehrer Christoph Heinzel, Manfred Mühldräxler vom städtischen Bauhof und die Umweltbeauftragte Alexandra Augenstein.
Die Schülerinnen und... 
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse F6d der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach mit Bürgermeister Claus Spandau, Lehrer Christoph Heinzel, Manfred Mühldräxler vom städtischen Bauhof und die Umweltbeauftragte Alexandra Augenstein.
Die Schülerinnen und... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unser GZ-Christkind bringt Kinderaugen im Landkreis zum Strahlen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Die Gruppe informierte sich umfassend über die Geschichte, die Produktion und die Höhepunkte der Marke Leica.
KULTTouren: Besuch in der Leica Erlebniswelt
Im Rahmen der GZ KULTTouren blickten am Freitag, den 20. Oktober, 24...

Weitere Beiträge aus der Region

Der scheidende Präsident Martin Rößler, Nezaket Polat und die Präsidentin 2018/2019 Hella Pieper
Lions Club in weiblicher Hand
Rustikal und gesellig - so begeht der Lions Club Laubach traditionell...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.